Scallog setzt auf den Intralogistik-Spezialisten SPAN

Im Rahmen seiner internationalen Expansionsstrategie gibt Scallog die Unterzeichnung eines Handelsabkommens mit SPAN bekannt, einem renommierten Unternehmen für die Optimierung und Automatisierung von Distributionszentren im Nahen und Mittleren Osten.

Ziel dieser Vereinbarung ist es, die Robotiklösungen „Goods to Man“ des Unternehmens im Nahen Osten zu kommerzialisieren, insbesondere in Ägypten und auf der arabischen Halbinsel, in den Vereinigten Arabischen Emiraten und in Saudi-Arabien. Scallog möchte sich auf der Suche nach innovativen Lösungen für die Logistik der Zukunft in einem Markt mit starkem Entwicklungspotenzial weiterentwickeln. Dazu möchte sich das Unternehmen auf die regionale Bindung, das Know-how in Sachen Logistik, die zahlreichen Referenzen und die langfristigen Beziehungen von SPAN zunutze machen. Olivier Rochet, CEO von Scallog, erklärt dazu: „Wir freuen uns, mit einem Intralogistik-Experten wie SPAN zusammenzuarbeiten, der unser Wertangebot in die vielversprechendsten Märkte des Nahen Ostens bringen wird.“

SPAN wurde 1989 gegründet und verfügt mit mehr als 370 Mitarbeitern über Niederlassungen in Dubai, Doha, Abu Dhabi, Riad und Beirut. 

Die beiden Partner erwarten die ersten Auslieferungen von Lösungen von Scallog in der ersten Hälfte des Jahres 2022.

Printer Friendly, PDF & Email
09.11.2021
Steigerung der Kommissioniergeschwindigkeit um 95 Prozent
Der Einzelhandelskonzern Union Coop mit Sitz in Dubai hat mit der Einführung des Lagerführungssystem LFS der Ehrhardt Partner Group (EPG) enorme Fortschritte in der Lagerlogistik erzielt. Nach eigenen...
22.02.2021
Das Unternehmen Stäubli, Anbieter von Industrie- und Mechatronik-Lösungen, startet mit einem neuen CEO in das neue Jahr. Gerald Vogt, bisher verantwortlich für das weltweite Geschäft im Bereich...
10.10.2019
Kran 4.0: Potenziale der Digitalisierung
Am 5. März 2020 wird im Hotel Ratswaage in Magdeburg die 28. Kranfachtagung stattfinden. Mit diesem Call for Papers sollen alle Fachleute dazu aufgerufen werden, ihre Erkenntnisse und Erfahrungen rund...
05.02.2021
Die Dematic GmbH setzt am 18. Februar mit dem nächsten Customer Day ihre Dematic Virtual Events fort. Der multinational tätige Einzelhändler Landmark Group öffnet die Türen seines neuen Mega...
04.06.2020
Der französische Möbelhandelskonzern Conforama mit Einrichtungshäusern in acht europäischen Ländern hat aktuell in Majadahonda bei Madrid, Spanien, ein neues Lager in Betrieb genommen. Die dort...
05.05.2020
Framos, ein globaler Partner für Vision-Technologien, sieht durch den Einsatz von „Lidar“-basierten Highres-Tiefenkameras gute Möglichkeiten, die Anwendungsgebiete von 3D-Vision-Technologien zu...