Anzeige

Die Praxisdienst GmbH & Co.KG ist einer der führenden Anbieter für Praxisbedarf und Arztbedarf in Europa. Als Ergänzung zur bisherigen statischen Lagerung in einer Fachbodenanlage wurde ein schnelles, unkompliziertes Handlager für die Kommissionierung kleiner Mengen von Medizin- und Praxisbedarf gebraucht. Entschieden hat sich das Unternehmen für den „Flexitower“ von Schmidt Auma. Überzeugt hatte vor allem die übersichtliche Gestaltung des Towers und, dass er leicht und ohne Vorkenntnisse handhabbar ist.

Der Hersteller von Systemen für die Energie- und Datenübertragung zu beweglichen Verbrauchern, Conductix-Wampfler, hat nach eigenen Angaben mit „Jay Radiosafe“ ab sofort die neueste Generation einer autarken Sicherheitsfunklösung im Portfolio.

Für das nahtlose Zusammenspiel von mobiler Robotik und IT stellt Bosch Rexroth ein modulares Robotik-Kit aus Soft- und Hardwarekomponenten vor. Der Baukasten beinhaltet aktuell eine infrastrukturfreie Lokalisierung sowie ein Modul für die Routenplanung und einen standardisierten Antrieb, beide derzeit im Pilotstadium. Die Komponenten können unabhängig voneinander oder aber in Kombination erworben werden.

H Mart, ein asiatisch-amerikanischer Lebensmittelhändler, hat sich mit Autostore, dem norwegischen Robotik-Technologieunternehmen, und Bastian Solutions zusammengetan, um ein vollautomatisches Micro-Fulfillment-Center (MFC) zur Unterstützung des Online-Lebensmittelgeschäfts von H Mart in Carlstadt/New Jersey (USA), einzuführen.

Fahrerlose Transportsysteme als Baustein für die digitale Transformation

Die Intralogistik von Unternehmen wird immer komplexer, was eine effiziente Ausgestaltung der betroffenen Prozesse erfordert. Wichtig sind ganzheitliche Lösungskonzepte, mit denen die Unternehmen lange wettbewerbsfähig in ihrem Marktumfeld agieren können.

Die niederländische Supermarktkette Jumbo hat AR Racking als Spezialist für integrale Intralogistiklösungen und dessen strategischen Vertriebspartner Begra Lagertechnik BV mit der Ausstattung eines neuen Logistikzentrums beauftragt. Mit der neuen Anlage im südholländischen Bleiswijk, die in unterschiedliche Temperaturzonen gegliedert ist und insgesamt rund 15.400 Stellplätze bietet, steigert Jumbo die Effizienz bei der Abwicklung der rasant gewachsenen Online-Aufträge im E-Commerce-Segment

Roboter von ABB helfen dem weltweit größten Lebensmittelunternehmen Nestlé, die Produktivität der Palettenbeladung in seinen brasilianischen Schokoladenfabriken mit einer neuen Palettierlösung um 53 Prozent zu steigern.

Lineartechnik bringt die Robotik auf Touren

Ob Werkstückhandling, Palettierung, Transport oder Verkettung mehrerer Arbeitsstationen – geht es um robotergestützte Automatisierungslösungen, eröffnet Lineartechnik neue Möglichkeiten in der Robotik und sorgt für deutliche Performancesteigerungen und Kostensenkungen.

Um die weltweite Verfügbarkeit ihrer Produkte und Dienstleistungen auch in Zukunft zu gewährleisten, investiert die Bilstein Group aus Ennepetal in ein weiteres Logistikzentrum am Standort Gelsenkirchen. Beim Inhouse-Stahlbau für manuelle wie vollautomatische Anlagen setzt der Spezialist im freien Ersatzteilmarkt für Pkw und Nutzfahrzeuge erneut auf die Herstellerkompetenz und zuverlässige Partnerschaft mit dem Intralogistik-Experten SSI Schäfer.

Gemeinsame Veranstaltung von Mosca, Gebhardt und BVL

Ein abwechslungsreiches Webinar mit Expertenvorträgen und anschaulichen Kurzfilmen zu innovativen End-of-Line-Lösungen in der Logistik veranstalten die Mosca GmbH und die Gebhardt Intralogistics Group gemeinsam mit der Bundesvereinigung Logistik (BVL) am 14. April 2021 von 11:00 bis 12:30 Uhr. Die Veranstaltung mit dem Titel „Ladungssicherung und Transportverpackungen – Zukunftskonzepte und innovative Technologien der Logistik­spezialisten“ richtet sich an Entscheider aus der Logistikbranche und verwandten Wirtschaftszweigen.

Seiten