Anzeige

Wer täglich viele Dutzend Paletten auf beengten Lkw-Ladeflächen positioniert oder zwischen Bereitstellungsflächen hin- und herbewegt, weiß: Es kommt auf jeden Zentimeter an. Je schmaler und wendiger das Fahrzeug, desto besser. Diese Anforderung erfüllen die neuen Niederhubwagen Linde T20 FP und Linde T25 FP.

 

Der Kombi-Gabelsensor GSX vereint die Vorzüge der Licht- mit der Ultraschall-Variante und eignet sich insbesondere für Etikettiermaschinen in der Verpackungsindustrie.

Stefan Ott (59) ist neuer Ressortleiter Regalbediengeräte beim Intralogistik-Experten Viastore Systems in Stuttgart und übernimmt auch die Leitung des Fertigungs-Standorts Bietigheim. Der Diplom-Ingenieur mit Fachrichtung Automatisierungstechnik verantwortet damit die Entwicklung, Konstruktion sowie Produktion und Montage der Regalbediengeräte. Bis dato war Ott Leiter des Geschäftsbereichs Regalbediengeräte bei der Mias GmbH in München sowie Geschäftsführer der Mias Hungary Kft, dem Fertigungswerk der Mias in Ungarn.

Demag stellt eine neue Standardfunktion für das Universalkran-Programm vor: Mit einem optionalen Maßnahmenpaket lassen sich die Krananlagen mit einer Lastwendefunktion ausrüsten, die ein Höchstmaß an Sicherheit erreicht – ohne den bisher erforderlichen zusätzlichen Engineering-Aufwand.

Die Hermann Müller Elektrogroßhandel GmbH, ein mittelständischer Elektrogroßhändler aus Weingarten, hat sich im Rahmen eines Modernisierungsprojekts für die S&P Computersysteme GmbH und das Warehouse-Management-System (WMS) „SuPCIS-L8“ entschieden.

Clark hat die Großserienproduktion von Gegengewichtstaplern in seinem neuen Werk in Vietnam aufgenommen. Das Werk, das in Hai Duong, im Cẩm Giàng District liegt, produziert zukünftig verbrennungsmotorische Stapler der S-Series sowie Stapler mit höheren Tragfähigkeiten für den nordamerikanischen, europäischen und australischen Markt.

Getaktete Serienproduktion per Routenzug

Das schwäbische Traditionsunternehmen Ziegler rüstet sowohl Kleinlöschfahrzeuge als auch Flugfeld-Riesen mit Feuerwehrtechnik aus. Um für die Fertigungslinien eines größeren Serienauftrags Platz zu schaffen, wurde das Produktionslager outgesourct. Der Kontraktlogistik Dienstleister, Schwarz Logistik, betreibt das nah gelegene Logistikzentrum und beliefert im Shuttle-Verkehr die getaktete Fertigung. Routenzüge versorgen dabei bedarfsgerecht die Montageplätze an der Fertigungslinie.

Klaus-Dieter Wurm hat die Position des Präsidenten und CEO der Gebhardt USA Inc. zum 15. September 2020 am amerikanischen Standort in Brunswick, Ohio, übernommen. Klaus-Dieter Wurm möchte den Bekanntheitsgrad der Marke Gebhardt im nordamerikanischen Markt weiter ausbauen und Neukunden für die leistungsstarken Produkte der Gebhardt Intralogistics Group gewinnen.

Dematic automatisiert das Zentrallager der RS Components GmbH im hessischen Bad Hersfeld. Im Zuge der Erweiterung des Gebäudes installiert der Intralogistikspezialist für den Elektronikdistributor dort ein zehn-gassiges Dematic-Multishuttle-System mit 300.000 Behälterstellplätzen. Die platzsparende Lösung lagert Artikel ein, puffert sie und sequenziert sie für die Kommissionierung und die Auftragszusammenstellung.

Die J. Schmalz GmbH führt eine neue Flächengreifer-Generation für seine Vakuum-Schlauchheber der „Jumboergo“-Reihe ein. Der FMP ist vielseitig einsetzbar und greift auch bei Teilbelegung der Saugfläche zuverlässig bis zu 140 Kilogramm schwere Werkstücke. Er ersetzt den bisherigen FM-Greifer. Durch seinen modularen Aufbau bildet der FMP die Grundlage für eine künftige Erweiterung des Flächengreifer-Portfolios für Vakuum-Schlauchheber „Jumbo“.

Seiten