„Ehrlichkeit ist eine gute Lösung!“

Ein Gespräch über Chancen und Risiken der Künstlichen Intelligenz

Künstliche Intelligenz hält mehr und mehr Einzug in die Intralogistik – nicht nur hierzulande. Jan Kaulfuhs-Berger, Chefredakteur „Technische Logistik“, hat dieses Thema mit Prof. Dr.-Ing. Johannes Fottner und Prof. Dr.-Ing. Norman Höltz auf der „Logimat Bangkok – Intelligent Warehouse“ öffentlich diskutiert.

1105
Artificial Intelligence in der Intralogistik: Über dieses Thema diskutierten auf einem Panel während der Logimat Bangkok Prof. Johannes Fottner (rechts) und Prof. Norman Höltz (Mitte) mit Jan Kaulfuhs-Berger, Chefredakteur „Technische Logistik“. Bild: Logimat Bangkok
Artificial Intelligence in der Intralogistik: Über dieses Thema diskutierten auf einem Panel während der Logimat Bangkok Prof. Johannes Fottner (rechts) und Prof. Norman Höltz (Mitte) mit Jan Kaulfuhs-Berger, Chefredakteur „Technische Logistik“. Bild: Logimat Bangkok

Jan Kaulfuhs-Berger: Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) steht im Mittelpunkt vieler Diskussionen – auch heute hier im TL-Talk in Bangkok. Professor Johannes Fottner: Ist das Ganze nun wieder nur Buzz-Word, das die Runde macht?

Weiterlesen mit dem TL-Abo

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie ein Jahres- oder Testabonnement der Technischen Logistik. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Jan Kaulfuhs-Berger

Chefredakteur, Zeitschrift Technische Logistik - Hebezeuge Fördermittel

· Artikel im Heft ·

„Ehrlichkeit ist eine gute Lösung!“
Seite 22 bis 25
09.12.2022
Prof. Johannes Fottner über Autonomie in der Intralogistik und die Rolle des Menschen
Im September dieses Jahres fand an der TU Dresden das „Forum Technische Logistik 2022“ statt. Keynote-Speaker der eintägigen Veranstaltung in der Elbestadt war Prof. Dr.-Ing. Johannes Fottner, Inhaber...
26.10.2022
Prof. Johannes Fottner über Autonomie in der Intralogistik und die Rolle des Menschen
Im September dieses Jahres fand an der TU Dresden das „Forum Technische Logistik 2022“ statt. Keynote-Speaker der eintägigen Veranstaltung in der Elbestadt war Prof. Dr.-Ing. Johannes Fottner, Inhaber...
29.11.2021
KI-Pilotprojekt für das Gepäckhandling am Hamburg Airport
Die Einbindung von Methoden und Verfahren der Künstlichen Intelligenz (KI) erschließt neue Dimensionen bei der Automatisierung und Steuerung koordinierter Intralogistikprozesse. Die PSI Logistics hat...
14.02.2022
Der VDI Fachausschuss FTS hat sich in einem umfangreichen Leitfaden dem Thema „Autonomie bei mobilen Robotern“ gewidmet. Im Folgenden sollen die Motivation für das Vorhaben, die Grundlagen und der...
08.11.2023
Vorteile durch die Anwendung von Machine Learning
Welche Möglichkeiten bietet die Nutzung von Künstlicher Intelligenz (KI), um Belastungsmessungen an Brückenkranen für die Bestimmung der Restlebensdauer auszuwerten? Forscher aus Köthen haben in ihren...
17.09.2021
Strukturierte Echtzeitanalyse von Prozessen
Wörter regen in unseren Köpfen Bilder an. Der sprechende Begriff „digitaler Zwilling“ ist hierfür ein wunderbares Beispiel. Vor allem aber auch ein Beispiel dafür, dass die Vorstellungen, die in...