Schockfeste Linearwegsensoren mit IO-Link

Die Hans Turck GmbH & Co. KG hat ihre induktiven Li-Q25-Wegmesssysteme weiterentwickelt und die berührungslosen Linearwegsensoren mit IO-Link ausgestattet. Mit COM3 unterstützt der neue Li-Q25L die aktuellste und schnellste IO-Link-Schnittstelle.

Sein induktives Messprinzip soll alternativen Systemen insbesondere in den Punkten Schockfestigkeit und Abtastrate überlegen sein. Aufgrund der berührungslosen Kopplung zwischen Positionsgeber und Linearwegsensor gibt das Gerät laut Turck auch bei Vibrationen oder Schocks bis zu 200 g zuverlässig ein Positionssignal aus. Die Abtastrate von 5 kHz reduziere Schleppfehler auf ein Minimum – konstant über die gesamte Messlänge hinweg. Zudem garantiere ein 16-Bit-Wandler hochgenaue Messergebnisse. Bei Messungen bis zu 2.000 mm übertreffen die Geräte vor allem magnetostriktive Linearwegsensoren, die bei steigender Messlänge immer langsamer abtasten.

Der Li-Q25L lässt sich über Turcks Simple-IO-Link-Device-Integration (SIDI) ohne zusätzliche Software in Profinet-Systeme integrieren. Der IODD-Konfigurator erlaubt eine vereinfachte Inbetriebnahme und Wartung. Via IO-Link überträgt der Linearwegsensor neben zyklischen Prozessdaten auch Diagnosedaten bis in die Cloud. Diese durchgängige Kommunikation ermöglicht Datentransparenz für Industrie-4.0-Anwendungen wie Condition Monitoring oder Predictive Maintenance, um Verfügbarkeit von Maschinen sowie Wartungskosten zu optimieren.

Der robuste Sensor erfüllt die Schutzart IP67 und ist im erweiterten Temperaturbereich von -25 bis +75 °C einsetzbar. Turck bietet das Gerät in Messlängen von 100 bis 2.000 mm an.

Printer Friendly, PDF & Email
16.08.2021
Carlo Gavazzi, Spezialist für Komponenten der Industrie- und Gebäudeautomation, stellt mit der PD30...IO eine neue Lichtschranken-Serie mit IO-Link-Kommunikation vor. Zur Serie gehören, teilweise mit...
02.11.2021
Turck präsentiert drei neue RFID-HF-Schreib-Lese-Geräte mit IO-Link in M18- und M30-Gewinderohr- sowie in Q40-Quaderbauform. Bestehende IO-Link-Anwendungen lassen sich mit den neuen Geräten mühelos um...
06.04.2020
Neues integriertes Messsystem von Rexroth für Handlinganwendungen
Das neue integrierte Wegmesssystem „IMScompact“ von Rexroth erfasst mit einer komplett in den Kugelführungswagen integrierten Sensorik die exakte Position mit einer hohen Wiederholgenauigkeit von +/-...
08.06.2021
Mit seinem ersten kombinierten Luftfeuchtigkeits-/Temperatur-Sensor ermöglicht die Hans Turck GmbH & Co. KG ein kosteneffizientes Condition Monitoring vor Ort und im IioT, die über die IO-Link...
16.10.2020
Sensorlösung für linear bewegte Materialien und besondere Prozesse
Mit „Speetec“ erweitert Sick sein bisheriges Portfolio für die Geschwindigkeits- und Längenmessung linear bewegter Objekte um eine direkt auf die Materialoberfläche messende Technologie. Der...
20.08.2020
Die Kommissionier- und Handhabungstechnik GmbH (KHT) bietet für den „Multiscan“ ein neues Order-Verfahren an: Das mobile Gerät zur Stammdatenerfassung kann ab sofort auch online konfiguriert und...