Toyota Material Handling: Neue Produkte im Rampenlicht

Toyota Material Handling ist gleich mit zwei Messeständen vertreten. Auf dem Hauptstand in Halle 10 entdecken Besucherinnen und Besucher, mit welchen effizienten, ergonomischen und nachhaltigen Lösungen Toyota seine Kunden bei ihren Herausforderungen unterstützt. In Halle 3 steht auf einem zweiten Stand das Portfolio des neu geschaffenen Bereichs Logistics Solutions Integration inklusive der Kooperation mit den Schwesterunternehmen Vanderlande und Viastore im Fokus.

Auf dem rund 500 Quadratmeter großen Toyota-Stand in Halle 10 wird es für das Publikum gleich drei neue Produkte zu entdecken geben. Neben dem aktualisierten und erweiterten Schmalgangstapler-Sortiment wird das Unternehmen zwei neue Geräte präsentieren, die dank Toyotas Radical-Energy-Design-(RED)-Konzept das weiterentwickelte Zusammenspiel zwischen Innovation, Ergonomie und Design verkörpern. Getreu dem Motto „Built Around You“ steht dabei das Gerätedesign rund um das modulare Toyota-Batteriesystem und den Bediener im Fokus. Durch die ultrakompakte und leichte Bauweise sind die Geräte besonders energieeffizient.

 Dazu präsentiert sich TMHDE mit dem neuen Bereich Logistics Solutions Integration (LSI) als Gesamtanbieter für schlüsselfertige, integrierte Automatisierungslösungen aus einer Hand.

Das auf individuelle Kundenwünsche zugeschnittene Lösungsangebot umfasst einige der neuesten Intralogistik-Technologien, die darauf ausgelegt sind, die betriebliche Effizienz und Rentabilität zu steigern. So werden auch Automated Guided Vehicles (AGVs) zu sehen sein. Dabei wird es vor allem um das smarte Zusammenspiel verschiedener Automatisierungslösungen in Verbindung mit den eigenen Toyota-Regalsystemen gehen.

Halle 10, Stand F41

Halle 3, Stand A25

Printer Friendly, PDF & Email
01.08.2023
Mit gleich drei neuen Modellen erweitert Toyota die Serie an Lagertechnikgeräten mit integrierter Lithium-Ionen-Batterie. Die leistungsstarken Modelle ermöglichen eine hohe Produktivität und sind mit...
30.06.2022
Mit dem neu geschaffenen Bereich Logistics Solutions Integration (LSI) bietet Toyota Material Handling Deutschland zukünftig integrierte Gesamtlösungen aus einer Hand. Das erste LSI-Projekt steht bei...
24.11.2023
Toyota Material Handling Europe (TMHE) ist der offizielle Partner für Material Handling Equipment der Olympischen und Paralympischen Spiele Paris 2024. Dabei arbeitet das Unternehmen eng mit Toyota...
28.04.2023
Stabile Ausstellerzahl, erneut volle Flächenauslastung und stärkster Besucheransturm seit 20 Jahren: Die Logimat 2023 knüpft an den Vorjahreserfolg an und setzt ihren Wachstumskurs weiter fort. Das...
10.08.2023
„SEnS+“ ist ein kamerabasiertes Fahrer-Assistenzsystem, das Kollisionsrisiken durch Benachrichtigungen und Geschwindigkeitsregelung des Staplers minimiert. Das von Toyota Material Handling...
19.02.2024
Der über 550 Quadratmeter große Hauptstand von Linde MH in Halle 10 (Stand B21 und B17) greift die aktuellen Trends der Intralogistik auf: Automation, Energy, Safety und Warehouse Intelligence...