Roboter-gestützte Einzelstück-Kommissionierung

Element Logic präsentiert innovative Neuentwicklungen auf Basis bewährter Standards mit individuellem Zuschnitt. Das in Stuttgart vorgestellte Produkt- und Leistungsspektrum reicht von einer kompletten Autostore-Anlage mit automatisierter Behälterandienung über integrierte Einzelstückkommissionierung per Roboter bis hin zu Peripheriegeräten, Lagerverwaltungs- und Steuerungssoftware sowie umfassenden After-Sales-Services.

Jüngstes Beispiel innovativer Neuentwicklungen von Element Logic ist die Roboter-gestützte Einzelstück-Kommissionierung an der Autostore-Anlage. Die über die Element-Logic-Software „Sweat“ voll in das Autostore-System integrierte Lösung wird – angebunden an die aufgebaute Autostore-Anlage – in einer Live-Demonstration auf dem Messestand von Element Logic vorgestellt. „Bilderfassung, Sensorik und intelligente Algorithmen lassen den Griff in die von der Anlage präsentierten Autostore-Behälter Realität werden“, erläutert Joachim Kieninger, Director Strategic Business Development Element Logic, den Kern der Technologie. „Sie ermöglichen den zuverlässigen Zugriff des Roboterarms auf eine Vielzahl von Artikeln verschiedenster Größen und Oberflächen. Ein intelligenter Lösungsansatz, um dem Fachkräftemangel in der Intralogistik ein Stück weit zu begegnen.“

Neben einer Auswahl zusätzlich verfügbarer Peripherie-Geräte wie Etikettier- und automatisierten Kartonhandling-Systemen demonstriert Element Logic an einer speziellen Präsentationsstele unter anderem die Integration der Element-Logic-Software „Sweat“ inklusive der Steuerungssoftware auf Basis TIA und der Materialflusssteuerung.

Halle 1, Stand H21

Printer Friendly, PDF & Email
21.04.2022
Für sein neues Logistikzentrum in Bad Homburg hat Ellen Wille, europäischer Marktführer für Zweithaar-Produkte, den Systemintegrator Element Logic mit der Konzeption und Realisierung einer Autostore...
13.09.2022
Systemintegrator Element Logic implementiert in der Schweiz eine weitere Autostore-Anlage. Das Konzept ermöglicht für das Logistikzentrum in Niederuzwil eine Lösung, bei der Lagerung und...
21.11.2022
Systemintegrator Element Logic wird neben einer Software-Plattform für das Flottenmanagement von AMR (autonome mobile Roboter) durchgängige AMR-Lösungen von Addverb in sein bestehendes Portfolio...
07.11.2022
In einem Neubau des japanischen Unternehmens „Softbank Robotics“ werden alle Prozesse am Kommissionierarbeitsplatz einer Autostore-Anlage mit den Smart Glasses von Picavi umgesetzt. Die Pick-by-Vision...
26.10.2021
Online-Supermarkt knuspr.de hat Element Logic mit der Konzeption und Realisierung einer kompakten Autostore-Anlage beauftragt. Die Lösung des Systemintegrators ist ein erstes Teilprojekt, mit dem...
07.01.2022
Für die Logistik in der Produktionsversorgung und im Versand an seinem Standort in Braunschweig nutzt Siemens Mobility künftig ein Autostore von AM Logistic Solutions. Der größte Produktionsstandort...