Pfenning Logistics Group übernimmt HTH Logistic Solutions

Die Pfenning Logistics Group erweitert durch die strategische Akquisition des Full-Service-Logistikdienstleisters HTH Logistic Solutions GmbH erneut ihr Service-Portfolio. Zum 1. Juli 2021 übernahm die Pfenning Logistics Group das Unternehmen zu 100 Prozent. Mit dem Zusammenschluss reagieren die Unternehmen auf die gestiegene Nachfrage nach Fulfillment-Logistikdienstleistungen im Textilbereich und E-Commerce und wollen Synergien im Dienstleistungsspektrum erzeugen.

Pfenning Logistics diversifiziert durch einen strategischen Zukauf seine Dienstleistungen und weitet diese auf neue Zielbranchen aus. Der Zusammenschluss mit der niederrheinischen HTH Logistic Solutions erfolgte rückwirkend zum 1. Juli 2021. Ein entsprechender Vertrag wurde im Oktober 2021 abgeschlossen. Der Logistikdienstleister hat sich auf die Kernbereiche Logistik-Fulfillment, Fashionlogistik sowie Logistik für Startups spezialisiert und verfügt hier über mehr als 20 Jahre Erfahrung. Am Standort Nettetal sind 60 Personen tätig.

In der künftigen Zusammenarbeit wollen die beiden Unternehmen Kompetenzen bündeln und verstärkt etwa im Bereich Aktionslogistik Services anbieten. „

Martin Königstein, Mitglied der Geschäftsleitung bei Pfenning Logistics, übernimmt die strategische Verantwortung und vertritt als Geschäftsführer die Interessen der HTH Logistic Solutions innerhalb der Pfenning Logistics Group.

Printer Friendly, PDF & Email
03.12.2021
Mit der Gilog Gesellschaft für innovative Logistik mbH gehört rückwirkend zum Januar 2021 ein auf individuelle Lösungen spezialisierter Logistikdienstleister zur Pfenning Logistics Group. Gilog bringt...
15.11.2021
Die Pfenning Logistics Group, familiengeführter Kontraktlogistikdienstleister, trägt der wachsenden Nachfrage nach Logistikdienstleistungen für sensible Güter Rechnung. Dazu errichtet der...
30.06.2022
Mit dem neu geschaffenen Bereich Logistics Solutions Integration (LSI) bietet Toyota Material Handling Deutschland zukünftig integrierte Gesamtlösungen aus einer Hand. Das erste LSI-Projekt steht bei...
22.03.2023
Mit Wirkung zum 1. Januar 2023 wurde Sven Hornig zum CSO (Chief Sales Officer) der Nosta Logistics GmbH in Osnabrück ernannt. In seiner vorherigen Position als Head of Sales verantwortete Hornig die...
01.06.2022
Das Cluster Mobility & Logistics präsentiert sich auf der Logimat gemeinsam mit sieben Mitausstellern. Unter dem Dach des Clusters Mobility & Logistics arbeiten Hochschulen und Unternehmen an...
21.02.2024
Zum neuen Leiter des Geschäftsbereichs Logistics Solutions der SSI Schäfer Gruppe wurde jetzt Mauro Lunardelli ernannt. Der sehr erfahrene Manager mit schweizerischer und italienischer...