Neues Reifenlager mit innovativer Intralogistik

Angefangene Gestelle sinnvoll lagern und kommissionieren: Für einen großen Reifenhändler hat Intralogistik-Experte Extor sein „Roverlog“-System in eine neue Lagerhalle installiert. In Kombination mit einem Blocklager ermöglicht das es die automatisierte logistische Verarbeitung.

Bis zu 20.000 Reifen zeitgleich fasst das neue Intralogistik-System „Roverlog“, das die Extor GmbH für einen Online-Reifenhändler in Frankreich aufbaut. Auf einer Grundfläche von 1.500 Quadratmetern werden hier dank der innovativen Infrastruktur binnen einer Saison bis zu 800.000 Reifen kommissioniert.

Extor mit Firmensitz in Hannover ist spezialisiert auf die Automatisierung von Intralogistik und hat ein Lagersystem entwickelt, das komplett auf Stapler, Fördertechnik, Paletten oder Sorter-Anlagen verzichtet. Transportwagen, sogenannte „Roverlogs“, fahren auf einem Schienensystem unterhalb des Lagersystems. Die Ladungsträger bilden freistehende Stapelsäulen, wodurch das System gänzlich ohne zusätzliche Regale und Gänge auskommt. Die Waren werden in Bins gelagert und transportiert. Zentrale Anlaufpunkte der „Roverlogs“ sind die Kommissionierports. In der neuen Halle besteht dieses System aus 550 Zellen, 4.500 Bins und perspektivisch 15 „Roverlogs“.

Für die Bedürfnisse von Reifenlagerung hat Extor eine spezielle Reifenpalettieranlage entwickelt.. Eine Software wählt das beste Packmuster für den Reifentyp und ermittelt die Anzahl der benötigten Paletten. Nachdem die Reifen von einer externen Fördertechnik an den Reifenausrichter übergeben und ausgerichtet wurden, nimmt der 6-Achsen-Roboter mit dem Reifengreifer die Ware auf und stapelt sie in die jeweils freie Schleuse.

Printer Friendly, PDF & Email
24.09.2021
Extor erhöht die Flexibilität seines Reifenpalettierers
Reifen unterschiedlichster Größen sinnvoll, effizient und schonend stapeln und lagern: Die Reifenpalettieranlage mit dem Reifengreifer von der Extor GmbH wurde als Bestandteil eines zukunftsfähigen...
26.09.2019
Continental hatte Kardex Mlog mit der Modernisierung von drei Regalbediengeräten und dem Tausch des bestehenden Lagerverwaltungsrechners gegen das Eigenprodukt MCC beauftragt. Die Übergabe der Anlage...
16.06.2020
Automatisierung und Vernetzung sorgen für effizientere Intralogistik
Die konstant hohe Nachfrage nach Milch hat zur Folge, dass traditionelle manuelle Produktionsprozesse in der Milchindustrie inzwischen selten sind. Steigende Hygiene-, Qualitäts- und...
22.08.2019
Dematic automatisiert das neue Distributionszentrum des Hartmetallproduzenten Ceratizit in Kempten (Allgäu). Hierfür installiert der Intralogistikspezialist ein sieben-gassiges Dematic-Multishuttle...
19.08.2020
Die Giesswein Walkwaren AG ist ein Tiroler Familienunternehmen in dritter Generation. Aus handverlesener Wolle in traditioneller Qualität werden in der eigenen Fertigung moderne, nachhaltige und...
13.01.2021
Die Finalisten für den diesjährigen Ifoy Award (International Intralogistics and Forklift Truck of the Year) stehen fest. Aus dem Bewerberfeld von 36 Unternehmen schickt die Jury im neunten Durchgang...