Die Vitronic Group eröffnet Gruppengesellschaft in Mexiko

In der Ära von Industrie 4.0 bilden Automatisierung und KI die grundlegenden Säulen, um Industrieunternehmen weltweit effizient zu gestalten und zu revolutionieren. Vor diesem Hintergrund eröffnet Vitronic ein eigenständiges Büro in Querétaro, Mexiko, und verstärkt das Team mit weiteren zwölf Experten, um das exponentielle Wachstum in Mexiko zu unterstützen.

(Bildquelle: Vitronic)
(Bildquelle: Vitronic)

Der Industriefokus in Nordamerika für die Automatisierung liegen auf der Logistik- und Automobilbranche. Für die Kunden der Vitronic ist Automatisierung ein entscheidender Faktor zur Steigerung der Produktivität, der Zeit und Ressourcen für Arbeitnehmende und Unternehmen freisetzt, um sich auf die nächsten Herausforderungen zu konzentrieren. Durch die Lösungen wird die Effizienz in den Betriebsabläufen gesteigert, werden Fehler minimiert und die Wettbewerbsfähigkeit verbessert.

Vitronic Mexiko wird sich auf Automatisierungslösungen - insbesondere in den Branchen Automobil und Logistik - sowie auf automatisierte Verkehrsüberwachung konzentrieren. Kjell Lyngstad, Präsident und CEO von Vitronic Nordamerika, betrachtet die Expansion des mexikanischen Teams als große Chance vor allem für die automatisierten Schweißnahtprüflösungen in der Automobilproduktion. „Bestehende Projekte und sehr gute Kundenkontakte haben uns bestärkt unsere Aktivitäten auch in Mexico weiter auszubauen. Hier gilt es nun, attraktive Marktchancen sowohl für unsere Automatisierungs- als auch für unsere Verkehrsgeschäftsbereiche zu ergreifen, die wir mit Hilfe von großartigen lokalen Fachkräften für unsere Kunden umsetzen können“, sagte Lyngstad.

Printer Friendly, PDF & Email
05.01.2023
ABB eröffnet hat eine vollständig automatisierte und flexible Roboterfabrik in Kangqiao bei Shanghai (China) eröffnet. Die Investition in den 67.000 Quadratmeter großen Produktions- und...
12.01.2024
Automatisierte Intralogistik für Logan Aluminium
Vollert Anlagenbau, Intralogistik-Spezialist für die weltweite Aluminium-Industrie, entwickelt für Logan Aluminium ein umfassendes Intralogistiksystem mit einem Hochregallager sowie unterschiedlichen...
09.02.2022
Dematic automatisiert das Lager der Bünting SCM / Logistik GmbH & Co. KG im niedersächsischen Nortmoor. Im Zuge der Standorterweiterung installiert der Anbieter von Automatisierungstechnik für den...
03.05.2022
Mit dem 200. Mitarbeitenden hat die Prismat GmbH einen neuen Bereichsleiter für ihre Niederlassung in Würzburg gewonnen. Dr. Christoph Dönges löst den bisher kommissarisch eingesetzten Leiter Heiko...
11.07.2024
ABB hat die umgestaltete nordamerikanische Zentrale und Fertigungsstätte für Robotik in Auburn Hills im Bundesstaat Michigan eröffnet. Das Unternehmen will damit die Rolle von ABB Robotics im Bereich...
06.09.2022
Das tschechische E-Commerce-Unternehmen Alza.cz investiert mehr als 40 Millionen Euro in den Ausbau seines neuesten Logistikzentrums in Chrášťany bei Prag. Neben der Erweiterung der bestehenden Fläche...