Umweltfreundliche Antriebsoption

Ab 2024 neu bei Still: Fuel-Cell-Lagerfahrzeuge als Mietlösung

Mit einem symbolischen Knopfdruck wurde am 10. November 2023 ein neues Kapitel in der über 100-jährigen Firmengeschichte des Hamburger IntralogistikAnbieters Still eingeleitet: Offizielle Eröffnung der ersten Fertigungslinie für 24-V-Brennstoffzellensysteme. Still ist nach eigener Aussage der erste Originalgerätehersteller in Europa, der ein eigenes Brennstoffzellensystem anbietet und damit auf die umweltfreundliche Wasserstofftechnologie als Antriebsoption setzt.

1105
Blick in die neue getaktete Fertigungslinie für 24-V-Brennstoffzellen mit abschließendem Prüfstand zur Funktionskontrolle der Systeme. Bild: Still
Blick in die neue getaktete Fertigungslinie für 24-V-Brennstoffzellen mit abschließendem Prüfstand zur Funktionskontrolle der Systeme. Bild: Still

In Hamburg werden nun leistungsstarke Brennstoffzellensysteme für Lagertechnikgeräte in Serie produziert. Der Prozess umfasst die Herstellung von bestimmten Komponenten im Mechatronikzentrum, die Fertigung der Brennstoffzellen in einer Fließlinie sowie den abschließenden Qualitätscheck auf einem speziellen Prüfstand. Dem komplexen Prüfprozess kommt eine große Bedeutung zu, da er sicherstellt, dass das Produkt ordnungsgemäß funktioniert, höchstem Druck standhält und dass keine Gase austreten können.

Weiterlesen mit dem TL-Abo

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie ein Jahres- oder Testabonnement der Technischen Logistik. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Redaktion (allg.)

· Artikel im Heft ·

Umweltfreundliche Antriebsoption
Seite 41
26.10.2022
Kooperation mit Hydrogentle für ganzheitliche Brennstoffzellenberatung
Still ist seit Jahren Vorreiter im Bereich alternativer Energieträger und treibt das Thema Wasserstoffnutzung in der Intralogistik weiter voran. Ab dem kommenden Jahr produziert das Hamburger...
13.10.2023
Ergebnisse einer redaktionellen Umfrage bei Flurförderzeug-Herstellern
Damit die Stapler auch in den kommenden Jahren ihre angestammte zentrale Rolle in der Intralogistik behalten können, müssen sie immer wieder an die veränderten Bedingungen der Praxis angepasst werden...
05.08.2021
Mit Masterpieces auf dem Weg vom Produkt- zum Lösungsanbieter
Unter keinem geringeren Claim als „Masterpieces 2021“ hatte die Linde Material Handling GmbH am 16. Juni im Rahmen einer virtuellen Presseveranstaltung ihre neuen Fahrzeuge für das Jahr 2021...
26.07.2023
Wie Wissenschaft und Wirtschaft Nachhaltigkeitsimpulse in all ihren Dimensionen geben können
Die diesjährige Ausgabe der Logistikwerkstatt Graz widmete sich dem Thema Nachhaltigkeit in all seinen Aspekten. Dazu wurden zum elften Mal seit 2012 Expertinnen und Experten aus der Intra- und...
12.02.2024
Ein Gespräch über Märkte, Produkte und Lösungen sowie das Thema Nachhaltigkeit
Sie ist neu und doch wieder nicht. Ulrike Just, seit Oktober vergangenen Jahres als Executive Vice President Sales & Service Linde MH EMEA im Headquarter in Aschaffenburg tätig, hat bereits jahrelange...
26.07.2023
Erfolgreiche Neuauflage der Logimat China / Knapp 20.000 Fachbesucher in Shanghai
Die Logimat China – die internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement – kehrte nach drei schwierigen Jahren für eine erfolgreiche Neuauflage vom 14. bis 16. Juni 2023 in...