„Das Beste aus zwei Welten!“

Andreas Kaiser und Heiko Weissgerber über eine Partnerschaft mit explizitem Kundennutzen

Vierteljährlich findet seit diesem Jahr der TL-Talk zu unterschiedlichen Themen statt – im September 2023 zum Thema „Software und Automatisierung“. An den Gesprächsrunden nahmen verschiedene Unternehmen teil, die nicht nur ihre Sicht der Dinge, sondern auch diverse Lösungsmöglichkeiten aus dem eigenen Haus präsentierten. Im letzten TL-Talk in der Reihe „Software und Automatisierung“ standen zwei Experten Rede und Antwort: Andreas Kaiser von Rollon und Heiko Weissgerber von SEW-EURODRIVE. Beide sind ausgewiesene Experten in ihrem Bereich: Andreas Kaiser hat ein duales Studium Internationales Technisches Management absolviert, später in verschiedenen Positionen im Vertrieb, im Business Development und als Geschäftsführer in Deutschland und in China gearbeitet und ist seit 2016 bei Rollon. Heiko Weissgerber hat einen Abschluss als Master of Science für Ingenieurwesen und ist nach einigen anderen Station seit 2020 Group Manager beiSEW-EURODRIVE.

1105
 Bild: HUSS-MEDIEN GmbH
Bild: HUSS-MEDIEN GmbH

Jan Kaulfuhs-Berger: Wir haben uns im Rahmen dieser TL-Talks bereits intensiv mit dem Thema Warehouse-Management-System aus verschiedenen Blickwinkeln beschäftigt, auch das Thema AMR hat in diesem Zusammenhang eine nicht unwesentliche Rolle gespielt. Nun werden wir noch etwas technischer und wollen über mechatronische Komponentensets sprechen. Da kommen die Stichworte wie Linearachsen, Energieketten, Getriebe und Motoren ins Spiel – und zwei ausgewiesene Experten in diesem Bereich: Andreas Kaiser, Senior Sales Manager bei der Rollon GmbH.

Weiterlesen mit dem TL-Abo

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie ein Jahres- oder Testabonnement der Technischen Logistik. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Jan Kaulfuhs-Berger

Chefredakteur, Zeitschrift Technische Logistik - Hebezeuge Fördermittel

· Artikel im Heft ·

„Das Beste aus zwei Welten!“
Seite 38 bis 41
13.06.2023
Die Aufzeichnung des TL-Talks mit Nicola Magrone (SEW) und Markus Kuner (ebm-papst)
Vierteljährlich findet seit diesem Jahr der TL-Talk zu unterschiedlichen Themen statt – im März 2023 zum Thema „Fahrerlose Transportsysteme“. An den Gesprächsrunden nahmen verschiedene Unternehmen...
22.06.2022
Mobile Systeme für den Gestelltransport in der wandelbaren, modularen Fabrik
Flexibilität, Wandlungsfähigkeit, Vernetzung und autarke Module sind die Schlagworte für die Gestaltung von Fabriken. Unternehmen stehen ständig vor der Herausforderung, Produktionslinien stückzahl-...
19.08.2022
Höhere Verfügbarkeit und Modernisierung durch den Service Retrofit
Ein Blick in die Hallen vieler Produktionsstätten zeigt, dass die vorhandenen Maschinen und Anlagen häufig schon ein reifes Alter aufweisen. Durch den Service Retrofit und kundenspezifische...
02.02.2023
Antriebs-Retrofit eines Portalkrans in der Zementindustrie
Portalkrane werden in nahezu allen Industriezweigen zum Umschlag verschiedenster Güter eingesetzt – so auch in der Zementindustrie. Für einen zuverlässigen Betrieb der Krane spielt die Antriebstechnik...
28.08.2023
Antriebs-Retrofit eines Portalkrans in der Zementindustrie
Portalkrane werden in nahezu allen Industriezweigen zum Umschlag verschiedenster Güter eingesetzt – so auch in der Zementindustrie. Für einen zuverlässigen Betrieb der Krane spielt die Antriebstechnik...
26.07.2023
Powercaps reduzieren den Leistungsbedarf von Regalbediengeräten
Im Durchschnitt waren es zwischen 10.000 und 100.000 Kilowattstunden pro Jahr, die der Armaturenhersteller Hawle mit „grünen Projekten“ einsparen konnte durch den vermehrten Einsatz von...