Optimaler Retrofit-Zeitpunkt

Prognosemodell für Regalbediengeräte im Projekt Optifit gesucht

Am Lehrstuhl für Fördertechnik Materialfluss Logistik (fml) der TU München entsteht innerhalb des Forschungsvorhabens Optifit ein Prognosemodell für den optimalen Zeitpunkt von Retrofit-Maßnahmen bei Regalbediengeräten.

1105

Für Betreiber von intralogistischen Systemen steht neben geringen Gesamtbetriebskosten eine möglichst hohe Anlagenverfügbarkeit im Vordergrund. Der wirtschaftliche Betrieb ist also in einem hohen Maße abhängig von der Funktionsfähigkeit der einzelnen Systemkomponenten, die durch eine rechtzeitige Durchführung von Retrofit-Maßnahmen sichergestellt werden kann. Regalbediengeräte, die aus teuren und komplexen Komponenten bestehen, tragen als wesentliche Leistungsträger in intralogistischen Systemen maßgeblich zum Durchsatz des Gesamtsystems bei.

Weiterlesen mit dem TL-Abo

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie ein Jahres- oder Testabonnement der Technischen Logistik. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

· Artikel im Heft ·

Optimaler Retrofit-Zeitpunkt
30.08.2021
Wie kann Intralogistik zukunftssicher gestaltet werden?
Eine moderne, krisenfeste Intralogistik muss flexibel, schnell, sicher und kosteneffizient sein. Um im Wertschöpfungsprozess konkurrenzfähig zu bleiben, den Kundenerwartungen gerecht zu werden und das...
19.08.2022
Modernisierte Anlagen bei einer Bundeseinrichtung und Schachtbau Nordhausen
In der DDR besaß der VEB Lagertechnik Karl-Marx-Stadt als Hersteller von Materialflussanlagen einen hervorragenden Ruf. Heute modernisiert und wartet die BAF GmbH aus Leubsdorf als dessen...
28.08.2023
Durch Retrofit ist ein alter Portalkran wieder kraftvoll im Einsatz
Die Kuli Hebezeuge – Helmut Kempkes GmbH hat für die Deumel Bau GmbH, ein Betonbauunternehmen in Neuwied im Norden des Landes Rheinland-Pfalz, die Modernisierung eines in die Jahre gekommen...
07.05.2021
Förderanlagen-Rekonstruktion zur Nutzung digitaler Modelle beim Retrofit
An der Technischen Universität München wird an einem Verfahren zur Extraktion von technischen Daten aus Förderanlagen geforscht. Die im Betrieb mit einem intelligenten Behälter gesammelten und...
19.08.2022
Eine eingespielte Partnerschaft für die Flugzeugindustrie
Im Lager eines europäischen Flugzeugherstellers hat das Unternehmen TELOGS als Partner des Generalunternehmers LTS Nordwest GmbH in den letzten zwölf Monaten ein interessantes Retrofit-Projekt...
23.09.2021
Flüsterleiser Stahlgigant aus dem Bergischen Land
Durch die Nachrüstung einer elektronischen Spurführung läuft ein Brückenkran im Außenbetrieb mit 40 Metern Spannweite nahezu geräuschlos und verschleißfrei. Durch die Lösung ist es dem Kran nun...