Mit dem Spare Parts Kit von Mosca immer die richtigen Ersatzteile zur Hand

Sie sind klein, aber essenziell: Verschleißteile wie Federn, Rillenkugellager oder Schmelzeinsätze sorgen in den Hochleistungsmaschinen von Mosca für reibungslose Abläufe am Ende der Verpackungslinie. Um die Maschinenverfügbarkeit auf höchstem Level zu sichern, liefert Mosca nun eigens entwickelte Spare Parts Kits für alle Maschinen- und Aggregattypen. So sind Wartungsarbeiten jederzeit möglich – und Ausfallzeiten minimal. 

Passend für die Maschine zusammengestellt: Das Spare Parts Kit für die Umreifungsmaschine RO-M-Fusion mit zahlreichen Ersatzteilen. (Bildquelle: Mosca)
Passend für die Maschine zusammengestellt: Das Spare Parts Kit für die Umreifungsmaschine RO-M-Fusion mit zahlreichen Ersatzteilen. (Bildquelle: Mosca)

Es sind kleinste Komponenten wie Federn und Feinsicherungen oder spezifische Mosca-Ersatzteile wie Messer und Schlitten, die in einer Maschine der Mosca GmbH den sicheren Umreifungsvorgang ermöglichen. Im Störungsfall gehen Instandsetzungsarbeiten schnell und unkompliziert vonstatten – vorausgesetzt, die Ersatzteile sind verfügbar. Um Maschinenstillstände selbst bei langen Lieferzeiträumen oder Materialengpässen zu minimieren hat Mosca das Spare Parts Kit entwickelt: Mit jeder gekauften Maschine können Kunden ab diesem Jahr ein individuell für den Maschinen- oder Aggregattyp zusammengestelltes Set an Ersatzteilen erhalten. „Dank unserer Kits sind im Wartungsfall alle nötigen Komponenten bereits zur Hand und unsere Kunden können kleinere Störungsbeseitigungen direkt durchführen“, erklärt Isabelle Geisler, Teamkoordinatorin Pre- & At Sales bei Mosca.

Das Design bietet schnelle Orientierung: In dem kompakten Karton finden sich vier Arten von Komponenten in einzelnen Fächern. Neben Normteilen wie Zug- und Druckfedern erhalten Kunden außerdem eigens von Mosca produzierte Zeichnungsteile, Rillenkugellager und elektronische Teile wie Schmelzeinsätze und Initiatoren. „Wir haben die jeweiligen Bauteile individuell abgestimmt und dabei auf die jahrzehntelange Erfahrung unseres After-Sales-Teams zurückgegriffen“, so Geisler. „Deshalb konnten wir für alle Maschinen- und Aggregattypen passende Kits zusammenstellen.“

Kit durch weitreichende Schulungsangebote und einfaches Nachbestellen ergänzt

Um die kundenseitige Instandhaltung der Umreifungsmaschinen weiter zu vereinfachen, bietet Mosca zusätzlich Schulungen durch erfahrene Techniker an: „Hier gehen wir über die grundlegende Einweisung in die Maschine hinaus und befähigen die Bediener der Maschinen, kleinere Reparaturen schnell und sicher selbst durchzuführen“, sagt Geisler. Sollte das Problem doch einmal komplexer sein, können Techniker von Mosca dank des Spare Parts Kit kurzfristig anreisen – schließlich sind alle nötigen Ersatzteile bereits vor Ort.

Sind Ersatzkomponenten einmal verbaut, ist auch die Nachbestellung einfach: „Unser Kundenservice übernimmt den Bestellprozess und schickt das neue Spare Parts Kit direkt an die gewünschte Adresse“, so Geisler. Benötigen Kunden nur einzelne Komponenten, können sie diese mit der direkt im Kit vermerkten Artikelnummer ebenfalls unkompliziert ordern.

Die Spare Parts Kits und alle damit verbundenen Service-Angebote sind weltweit verfügbar „Mit unserem Angebot wollen wir unsere Kunden dabei unterstützen, ihre Produktion möglichst reibungslos zu gestalten – und stehen bei Bedarf natürlich effizient zur Seite“, so Geisler.

Printer Friendly, PDF & Email
15.07.2021
Ungewöhnliche Perspektiven und neuartige Lösungen: Wie sich die Mosca GmbH die Zukunft am Ende der Verpackungslinie vorstellt, können Interessierte in einer virtuellen 360-Grad-Tour erleben. Diese ist...
10.05.2021
Zwei-in-eins-Funktionalität für die Umreifung von Paletten: Mit der KZV-321 präsentiert die Mosca GmbH eine vielseitige Hochleistungsmaschine, die sich flexibel an unterschiedlichste Produktformen...
04.03.2022
Die Mosca-Gruppe verstärkt ihre Führungsmannschaft um einen Nachhaltigkeitsexperten mit viel Erfahrung im Aufbau neuer, internationaler Unternehmensstrukturen. Leo Maiello wird in seiner neuen...
15.10.2021
Mosca auf dem Deutschen Logistik-Kongress 2021
2021 steht der Deutsche Logistik-Kongress in Berlin unter dem Thema „Chancen nutzen“: In die Zukunft gehen und neue Wege beschreiten. So stellt das Unternehmen Mosca das Thema Digitalisierung auf dem...
14.09.2021
Mosca auf dem Deutschen Logistik-Kongress 2021
2021 steht der Deutsche Logistik-Kongress in Berlin unter dem Thema „Chancen nutzen“: In die Zukunft gehen und neue Wege beschreiten. So stellt das Unternehmen Mosca das Thema Digitalisierung auf dem...
10.04.2023
Digitalisierung und innovative Service-Lösungen – unter diesem Motto steht Moscas Auftritt. Mithilfe eines Tilt Testing Tools gibt das Unternehmen erstmals einen Einblick in sein Testzentrum für...