Symbiose von Holz und Stahl

Neue Krananlagen für die Nebelhornbahn

Ein solches Projekt bekommt man nicht alle Tage, insbesondere was den Standort der Lösungen anbetrifft. Hubert Schmid Bauunternehmen, Kranbaupartner von Stahl Crane Systems, erhielt den Auftrag zur Konstruktion und Montage von insgesamt vier Krananlagen, die in den Stationen der Nebelhornbahn in den Allgäuer Alpen für Wartungseinsätze vorgesehen sind. Neben den zeitlichen, logistischen und konstruktionsbedingten Herausforderungen waren vor allem architektonische Besonderheiten zu berücksichtigen.

1105
Das Dach wird von Holzleimbindern getragen. Der Einschienenhängekran mit einer Traglast von 1,6 Tonnen musste daran bei Dachneigung horizontal abgehängt montiert werden. Bild: Leitner AG
Das Dach wird von Holzleimbindern getragen. Der Einschienenhängekran mit einer Traglast von 1,6 Tonnen musste daran bei Dachneigung horizontal abgehängt montiert werden. Bild: Leitner AG

Das Nebelhorn gehört zur Daumengruppe der Allgäuer Alpen. Touristen können den 2.224 Meter hohen Berg per pedes erreichen, oder aber weitaus schneller und bequemer mit der Nebelhornbahn. Sie trat bereits im Juni 1930 ihre Jungfernfahrt an und gehört noch heute zu den längsten Personenschwebebahnen der Welt.

Weiterlesen mit dem TL-Abo

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie ein Jahres- oder Testabonnement der Technischen Logistik. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Redaktion (allg.)

· Artikel im Heft ·

Symbiose von Holz und Stahl
Seite bis 0
19.08.2022
Über 20 Jahre alte Regalbediengeräte von MIAS auf den neuesten Stand gebracht
Regalbediengeräte zu modernisieren, birgt nicht selten Überraschungen abseits der Routine. Wenn dann noch ein extremes Hochwasser sämtliche Konstruktionspläne und Bedienanleitungen vernichtet hat...
04.03.2022
Der Knickarmkran im Einsatz mit unterschiedlichsten Lastaufnahmemitteln
Ein führender Logistikdienstleister ist an das Unternehmen Best Handling Technology mit der Aufgabe herangetreten, eine maßgeschneiderte Hebehilfe für die Handhabung spezieller Verpackungseinheiten zu...
13.06.2023
Automatisierungslösung mit zwei Fahrerlosen Transportsystemen installiert
Die Produktionsverantwortlichen beim Möbelhersteller Staud sind der Überzeugung: Wer in der Endmontage arbeitet, hat eine äußerst wertschöpfende Tätigkeit und sollte nicht mit Bereitstellungsaufgaben...
22.06.2022
Christian Landschützer über Fördertechnik und Nachhaltigkeit
Christian Landschützer ist Associate Professor am Institut für Technische Logistik der TU Graz. Dort lehrt und forscht er hauptsächlich im Bereich Fördertechnik. Jan Kaulfuhs-Berger, Chefredakteur...
29.10.2021
Intralogistik fit gemacht – ohne Produktionsausfall
Ein neues Regalbediengerät für 11 Tonnen schwere Aluminium-Coils und ein modernes Automatikkransystem für Strangpressprofile beschleunigen seit Jahresbeginn die Fertigungsabläufe von Hydro Aluminium...
12.02.2024
Kosten- und zeiteffiziente Sanierung von Kranschienenauflagen
Ein im Brückenbau bewährtes Material lässt sich auch für die Sanierung von Kranbahnen nutzen. Das sog. Flüssige Futterblech erfüllt alle Anforderungen nach Eurocode 1090-2 und liefert die für den...