Neue Informationsträger zur Identifikation von Euro-Paletten

Paletten sind die erste Wahl zum Lagern und Transportieren stapelbarer Waren, Produktionsmittel, Rohstoffe oder von Stückgut. Für reibungslose Materialflüsse benötigen sie allerdings eine eindeutige Identifikation. Nur so lassen sich Paletten schnell wiederfinden bzw. zuordnen. Eine gleichermaßen kostengünstige wie zuverlässige Kennzeichnung sind Palettenspangen. ONK fertigt seine ID-Spangen jetzt aus ABS-Kunststoff, der auch bei Stoßstangen in der Automobilbranche zu Einsatz kommt.

(Bildquelle: ONK)
(Bildquelle: ONK)

Das hat gegenüber den bisherigen Spangen aus Polypropylen den Vorteil, dass sie bei Lagerung im Außenbereich Frost standhalten und sogar bis -40 Grad Celsius in Kühl- und Gefrierbereichen eingesetzt werden können. Auf der anderen Seite sind sie hitzebeständig – kurzfristig bis 100 Grad Celsius. Weil ABS darüber hinaus steif-, schlag- und kratzfest ist, widerstehen die Palettenspangen auch problemlos dem Einfädeln von Gabelzinken oder dem Hineinrollen von Hubwagen.

Ausgestattet sind die Palettenspangen von ONK nun auch mit einem Einschubrahmen für Einstecketiketten. So lassen sie sich manuell beschriften. Erhältlich sind sie in drei verschiedenen Ausführungen – zum Aufstecken auf Eck- oder Mittelfuß der Palettenschmalseite bzw. Mittelfuß der -breitseite – sowie in Rot, Grün, Blau, Weiß und Gelb, angepasst ans Lean Management. Sonderfarben gibt es auf Anfrage.

 

 

 

Printer Friendly, PDF & Email
30.05.2022
Logistics Arts Production entwickelt patentiertes Herstellungsverfahren
In Deutschland wurden im vergangenen Jahr 158 Millionen Paletten verwendet. Dabei sind Holz und vor allem Nägel für die Herstellung der Paletten sehr knapp und die Beschaffungspreise haben sich...
06.03.2023
Der Fördertechnikspezialist Rulmeca erweitert mit der Serie XPS sein Angebot an Förderrollen für Paletten und andere schwere Güter. Die neuen Palettenrollen mit Kettenrad oder Doppelkettenrad bieten...
10.08.2021
Interrolls Steuerungslösung „Multicontrol“ für Behälterfördertechnik lässt sich nun auch für die automatisierte Palettenförderung einsetzen: Beim Einsatz der „Modular Pallet Conveyor Platform“ (MPP)...
19.02.2024
Viastore präsentiert sein geballtes Know-how in Sachen Logistikprozess-Automatisierung sowie Lager- und Materialfluss-Management-Software. Die Stuttgarter informieren an Stand 3C29 in Halle 3 zudem...
10.02.2022
Der niederländische Logistikdienstleister New Cold errichtete im US-Bundesstaat Idaho eines der größten Kühlhäuser Nordamerikas. Warum es für den weltweit tätigen Tiefkühllogistik-Spezialisten keine...
17.04.2023
Palettenmagazine sind ein wichtiger Bestandteil der Materialwirtschaft in vielen Unternehmen. Zum Einsatz kommen sie beispielsweise in der Lebensmittel-, Getränke- oder der Logistikbranche. Auch im...