Fb Industry Automation: Reibungslose Lagerlogistik

Fb Industry Automation zeigt, wie einfach eine reibungslose Lagerlogistik realisiert werden kann. Neben dem eigenen Portfolio für die Erstautomatisierung, Erweiterung und das Retrofit, zeichnet sich das Unternehmen auch durch ein großes Netzwerk als Systemintegrator aus.

Kunden haben damit die Sicherheit, dass sie die Lösung erhalten, die perfekt zu ihnen passt. Neben der flexiblen Skalierbarkeit und der individuellen Projektbegleitung ist dies einer der zentralen Vorteile von Fb Industry Automation.

Das Handling von Kleinteilen stellt viele Unternehmen vor wachsende Herausforderungen. Die Komplexität steigt, die notwendige Übersicht über die internen Materialflüsse fehlt jedoch. Am Messestand wird unter anderem das „Fb Kompaktlager“ mit dem neuem „Fb Compact Shuttle“ vorgestellt. Je nach Anforderung kann das Automatische Kleinteilelager (AKL) kundenspezifisch auf Längs- oder Querlagerung mit bis 6-fachtiefer Bestückung und 120 Kilogramm pro Shuttle ausgelegt werden. Für eine höhere Leistung werden Behälterlifte integriert. Maßgeschneidert für die Anforderungen von KMU bis Großunternehmen werden Lösungen realisiert, die maximalen Nutzen für Produktionsbetriebe, Online-Shops und Großhändler bringen.

Kernelement der Fb-Intralogistik-Lösungen ist zudem die Software „Fb Stash“. Mit einer einfachen Oberfläche bildet sie das Bindeglied zwischen Maschinensteuerung, Enterprise Resource Planning (ERP), Production Planning System (PPS) und Warehouse Management System (WMS). Die intuitive Bedienung bringt 24/7 Kontrolle und Übersicht.

Fb Stash kann auch Geräte von Drittanbietern integrieren. Mit nur einer Software wird so die gesamte Intralogistik gesteuert.

Halle 5, Stand B32

Printer Friendly, PDF & Email
08.01.2024
Logistikdienstleister müssen täglich mit einer Vielzahl von Daten umgehen, um ihren Materialfluss effizient zu steuern. Die Fressnapf-Gruppe beliefert vom Zentrallager in Krefeld aus mehr als 1.800...
11.05.2022
Dematic hat das Kommissionierlager des französischen Küchenherstellers Schmidt Groupe S.A.S. an dessen Standort in Lièpvre im Elsass automatisiert. Der Anbieter von Automatisierungstechnik entwickelte...
02.03.2022
28 Millionen Produkte verkauft die 1948 gegründete E-T-A Elektrotechnische Apparate GmbH mit 1.300 Mitarbeitern und fünf Produktionsstandorten jedes Jahr in über 60 Ländern. Dabei denkt der Spezialist...
10.11.2022
Liebherr-Mining, führender Hersteller von Hydraulikbaggern für den Tagebau, beauftragt Knapp mit der Automatisierung der Produktionsversorgung und Ersatzteilkommissionierung am Standort Colmar in...
14.09.2023
Der Schrauben-Großhändler Fastbolt hat einen Jungheinrich-„Powercube“ geordert. Das innovative Behälter-Kompaktlager überzeugte den Volumenimporteur von Verbindungselementen aus dem westfälischen...
21.07.2022
Körber unterstützt die Lagerprozesse von Viessmann mit SAP-EWM-Anbindung und Shuttle-Technik
Der internationale Technologiekonzern Körber unterstützt mit seinen SAP-Experten des Geschäftsfelds Supply Chain Consulting den Heiz-, Kälte- und Klima-Experten Viessmann bei der Optimierung seines...