Blickle: Effizienz im innerbetrieblichen Transport

Blickle präsentiert sein umfangreiches Angebot an effizienten Lösungen für den innerbetrieblichen Transport. Zu den Highlights gehören neben den vielfältigen Rädern und Rollen die elektrischen Antriebssysteme der Serie „Ergomove“. Die elektrischen Antriebssysteme erleichtern den innerbetrieblichen Materialtransport. Sie unterstützen den Bediener beim Anfahren, Lenken und Abbremsen von Applikationen aller Art.

Das reduziert den Kraftaufwand deutlich und sorgt so für bessere Arbeitsbedingungen. Auch in Sachen Arbeitssicherheit können die elektrischen Antriebe punkten. Blickle bietet mit „Ergomove“ ein modulares Baukastensystem, aus dem sich individuelle Lösungen für die unterschiedlichsten Herausforderungen in der Logistik zusammenstellen lassen. Die Komponenten können per Plug & Play mühelos in bestehende Anwendungen integriert werden.

Das „Ergomove“-Produktprogramm umfasst passende Modelle für viele Anwendungen und Lastbereiche. Das neue „Ergomove 500“ für Lasten bis 500 Kilogramm ist besonders kompakt und für kleinste Bauräume konzipiert. Der Antrieb ist direkt in die Bockrolle integriert. Zur Optimierung von Logistikprozessen mit Lasten bis 1.000 Kilogramm ist das „Ergomove 1000“ gedacht. Neu im Portfolio ist dabei die Variante Switch & Move, die über ein steckbares Cockpit verfügt. Außerdem erhältlich ist das „Ergomove 2000“, das für Anwendungen in der Industrie und im Sondermaschinenbau mit Lasten bis 2.000 Kilogramm ausgelegt ist.

Halle 10, Stand G11

Printer Friendly, PDF & Email
20.05.2022
Blickle präsentiert auf der Logimat sein umfangreiches Angebot an effizienten Lösungen für den innerbetrieblichen Transport. Zu den Highlights gehören die elektrischen Antriebssysteme der Serie...
19.02.2024
Blickle präsentiert sein umfangreiches Angebot an effizienten Lösungen für den innerbetrieblichen Transport. Zu den Highlights in Halle 10 an Stand G11 gehören neben den vielfältigen Rädern und Rollen...
21.03.2022
„Ergomove“ von Blickle punktet bei Hersteller von Scherenhubwagen
Für einen Hersteller von Hubtischen hat sich die Zusammenarbeit mit Blickle voll ausbezahlt. Der Räder- und Rollenspezialist lieferte Rollenlösungen mit dem elektrischen Antriebssystem „Ergomove“...
29.06.2021
Muskel- und Skeletterkrankungen sind die häufigsten Ursachen für Arbeitsunfähigkeit – vor allem in Berufen, in denen körperlich anstrengende Tätigkeiten wie das Ziehen und Schieben von Lasten zum...
11.03.2022
Fetra bietet Transportgeräte in ESD-Ausführung an
Halbleiter, Platinen & Co. müssen schon beim innerbetrieblichen Transport vor elektrischer Entladung geschützt werden, um ihre Funktionsfähigkeit zu erhalten. Für diese Herausforderung bietet Fetra...
06.06.2023
„Ergomove 4000“ von Blickle sorgt für sicheren und ergonomischen Transport von Langgut
Um sperriges Langgut sicher durch eine Produktionshalle zu transportieren, setzt der Maschinenbauer MK-Lietz auf Know-how aus dem schwäbischen Rosenfeld: Das elektrische Antriebssystem „Ergomove 4000“...