Intralogistik mit Zukunftsgarantie

Schnittstellenlose Automatisierung von Lager- und Produktionslogistik

Das Österreichische Bodenseeufer ist genau 28 Kilometer lang. Dort ist das Bundesland Vorarlberg beheimatet – und mit ihm eine ganze Reihe international erfolgreicher Unternehmen. Eines davon hat sich auf maßgeschneiderte, schnittstellenlose Intralogistiksysteme spezialisiert. Seit neuestem werden auch schlüsselfertige Produkte für den Einstieg in die, aber auch Erweiterungen für die bestehende Intralogistik realisiert. Hier ein kleiner Einblick.

1105

Mit dem intelligenten und autonomen Transportroboter ARC – Autonomous Robotic Carrier – und auf Basis eines Intralogistik-Baukastens ist das österreichische Unternehmen Servus Intralogistics nach eigenen Angaben der weltweit einzige Intralogistik-Anbieter für die schnittstellenlose Automatisierung der gesamten Lager- und Produktionslogistik. Der Intralogistik-Baukasten ermögliche es, gemeinsam mit Kunden maßgeschneiderte Konzepte zu entwickeln, die den gesamten Materialfluss abbilden.

Weiterlesen mit dem TL-Abo

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie ein Jahres- oder Testabonnement der Technischen Logistik. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Christina Kasper

Christina Kasper
Redakteurin, Zeitschrift "Technische Logistik - Hebezeuge Fördermittel", HUSS-MEDIEN GmbH

· Artikel im Heft ·

Intralogistik mit Zukunftsgarantie
30.09.2022
Forschungsprojekte zu FTF, Cobots und interagierenden Assistenzrobotern
Fahrerlose Transportsysteme (FTS) übernehmen den automatisierten Material- und Warenfluss in Unternehmen und tragen damit zu Kostensenkungen und Produktivitätssteigerungen bei. Die Entwicklung geht...
22.06.2022
Effektiverer und nachhaltiger Material- und Warenfluss
Effizient, smart und flexibel: Die Vorteile intelligenter Transportrobotik von EK Robotics überzeugen, so das Unternehmen mit Sitz im niedersächsischen Rosengarten. Der Spezialist für Fahrerlose...
20.05.2022
Ein universelles Aufgaben- und Transport-Management-System
In zahlreichen Unternehmen werden Transport- und Handlungsaufgaben auch heute noch auf herkömmliche Weise erledigt. Sei es durch einen Telefonanruf, per Zuruf, durch eine E-Mail, durch die Weitergabe...
12.02.2024
Maßgeschneiderte Intralogistik-Lösung für Produktion, Logistik und Versand
Vollautomatisierte Transportkette, minimierte Rüstzeiten und jahrzehntelange Verfügbarkeit: Die maßgeschneiderte Transportlösung von EK Robotics ist für RHI Magnesita ein wichtiger Bestandteil für die...
10.09.2021
Mobile Roboter automatisieren Materialfluss von A bis Z
Bis ein Produkt den Verbraucher erreicht, hat es schon viele Kilometer zurückgelegt – einen Großteil davon im produzierenden Unternehmen. Rohmaterialien und Komponenten wandern von der Warenannahme...
16.03.2021
Der Markt für Fahrerlose Transportsysteme wächst ungebremst
Was auf deutschen Autobahnen nach wie vor ferne Zukunft bleibt, ist in der Intralogistik bereits Realität: In immer mehr Bereichen setzen Produktionsbetriebe, Krankenhäuser oder Freizeiteinrichtungen...