Langlebige Kunststoffpaletten

Hochwertige und recyclingfähige Ladungsträger für eine nachhaltige (Intra-)Logistik

Langlebigkeit, Nachhaltigkeit, Umweltverträglichkeit: Bei (intra-)logistischen Prozessen rund um Herstellung, Transport und Lagerung gelten neue Maßstäbe – auch für Ladungsträger. Von hoher Qualität, langlebig, strapazierfähig, vielseitig, wartungsfrei und recycelbar, das sind die Eigenschaften von Paletten und Behältern, die eine nachhaltige und wirtschaftliche (Lager-)Logistik ermöglichen. Mit über 60 Jahren Erfahrung in der Kunststoffverarbeitung entwickelt und fertigt die Craemer Gruppe hochwertige Mehrwegladungsträger mit genau diesen Merkmalen. Paradebeispiel ist die Kunststoffpalette Euro L1 – aus Kunststoff statt Holz. Bei der Produktion ihrer Kunststoffprodukte setzt die Unternehmensgruppe verstärkt auf selbsterzeugtes Rezyklat und regenerative Energien.

1105
Das Dortmunder Fraunhofer Institut bestätigt der Euro-H1-Palette von Craemer eine Lebensdauer von über zwölf Jahren. Bild: Craemer Gruppe
Das Dortmunder Fraunhofer Institut bestätigt der Euro-H1-Palette von Craemer eine Lebensdauer von über zwölf Jahren. Bild: Craemer Gruppe

Mit der allerersten komplett in einem Stück gespritzten Kunststoffpalette war Craemer 1967 Revolutionär am Weltmarkt. Bis heute bietet die Unternehmensgruppe mit ihren inklusive der Kufen in einem Guss aus hochwertigem Polyethylen (PE) gespritzten Ladungsträgern Logistik-Lösungen mit einem signifikanten Mehrwert.

Weiterlesen mit dem TL-Abo

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie ein Jahres- oder Testabonnement der Technischen Logistik. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Redaktion (allg.)

· Artikel im Heft ·

Langlebige Kunststoffpaletten
Seite 34 bis 35
07.05.2021
Zuverlässige Energiekette sorgt für reibungslose Hafenlogistik
Wie wichtig und entscheidend die Rolle einer Krananlage in der Hafenlogistik ist, zeigen Störungen im System. Steht der Kran – steht auch der gesamte Warenumschlag. Egal welche Gegenstände von A nach...
08.09.2021
Lieferzeit und Kosten als Erfolgsfaktoren in der Intralogistik
Kunststoffbauteile sind in der Intralogistik stark im Vormarsch: Die hochbelastbaren, im Vergleich zu Metall günstig herstellbaren Teile kommen zum Beispiel in modernsten Sortieranlagen oder Shuttles...
05.05.2021
Passende Heber für Bandstrecke zur Batterieproduktion bei Automobilhersteller
Ein Unternehmen aus der Antriebsund Steuerungstechnik lieferte als Integrator ein Streckensystem für die Batterieproduktion eines großen deutschen Automobilherstellers. Um die Batterien, Zellen und...
12.02.2024
Zukunftsorientierte und ressourcenschonende Lösungen für die Intralogistik
In Zeiten zunehmender wirtschaftlicher Herausforderungen wird verantwortungsbewusstes und nachhaltiges Wirtschaften auch in der Intralogistik immer wichtiger. Die Branche steht niemals still und ist...
13.09.2021
Lithium-Ionen-Stapler ersetzen Fahrzeuge mit Blei-Säure-Batterie
Was haben Filzschreiberminen, Zigarren, Deos und Zahnpasta gemeinsam? Sie alle fühlen sich in speziellen Aluminium- oder Kunststoffverpackungen besonders (lange) wohl, die bei der Linhardt-Gruppe...
05.12.2023
Eine kluge Automatisierungslösung für effiziente Warenflüsse
Lange Wege, enge Stellen, steile Rampen – und zwischendrin ein geschäftiges Nebeneinander von Menschen und Fahrzeugen: Dass kluge Automationslösungen selbst mit teils abenteuerlichen Bedingungen...