Bereit für die digitale Transformation

Anpassung des Produktionslagers auf Industrie 4.0

Die SMS Group ist als Familienunternehmen im wahrsten Sinne ein Schwergewicht. Weltweit aufgestellt, ist das Unternehmen ein führender Partner der Metallindustrie und der Nichteisenmetall-Industrie. SMS liefert Anlagen und Technologien, um alle wichtigen Metalle zu produzieren, zu verarbeiten und zu recyceln. Das Engagement des Unternehmens gilt dem Erfolg seiner Kunden und dem Streben nach Wertschöpfung entlang der gesamten Wertschöpfungskette der globalen Metallindustrie. Als Teil seiner DNA bezeichnet die SMS Group einen hohen Qualitätsanspruch und eine große Innovationskraft. So sieht sich das Unternehmen als Wegbereiter für eine kohlenstoffneutrale und nachhaltige Metallindustrie, mit einer Schlüsselrolle bei der Transformation der Welt der Metalle.

1105

Mit der Modernisierung des Produktionslagers am Standort in Hilchenbach geht die SMS Group einen weiteren Schritt in Richtung Zukunftssicherheit. Das auf Retrofit spezialisierte Unternehmen TELOGS aus Wettenberg (Gießen) unterstützt bei der modernen Digitalisierung des Lagers. Die langjährige Partnerschaft hatte in der Vergangenheit neben der Erneuerung mechanischer Komponenten des Produktionslagers die Modernisierung der Elektrotechnik im Fokus. Im Zuge der Digitalisierung von Betriebsabläufen wurde nun die Erneuerung der Materialfluss- und Anlagensteuerung des Produktionslagers in Hilchenbach in Angriff genommen.

Weiterlesen mit dem TL-Abo

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie ein Jahres- oder Testabonnement der Technischen Logistik. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Christina Kasper

Christina Kasper
Redakteurin, Zeitschrift "Technische Logistik - Hebezeuge Fördermittel", HUSS-MEDIEN GmbH

· Artikel im Heft ·

Bereit für die digitale Transformation
28.08.2023
Gezielte Modernisierungen sichern maximale Verfügbarkeit der Anlagen
Als „Arbeitstiere“ unzähliger Hochregallager sind automatisierte Regalbediengeräte längst unentbehrlich geworden. Eine regelmäßige und sorgfältige Wartung vorausgesetzt, können die robusten Maschinen...
20.08.2021
Generalüberholung für Regalbediengeräte und Fördertechnik
Die Produkte von thyssenkrupp rothe erde sorgen jeden Tag dafür, dass die Welt in Bewegung bleibt. Der Weltmarktführer stellt sogenannte Großwälzlager her. Großwälzlager sind Komponenten, die zwei...
14.02.2022
Zentrales Pufferlager für die Blechverarbeitung modernisiert
Modernisierung im laufenden Betrieb: Dank detaillierter Planung und umfangreicher Tests konnte die Unitechnik Systems GmbH die erforderlichen Umstellungsarbeiten auf ein paar Wochenenden beschränken...
20.08.2021
Zentrales Pufferlager für die Blechverarbeitung modernisiert
Modernisierung im laufenden Betrieb: Dank detaillierter Planung und umfangreicher Tests konnte die Unitechnik Systems GmbH die erforderlichen Umstellungsarbeiten auf ein paar Wochenenden beschränken...
19.08.2022
40 Prozent schneller mit neuer Software
Der bekannte Brot- und Backwaren-Hersteller Lieken hat im Rahmen eines Retrofits mit „OPUS//WMS“ seinen Materialfluss im Tiefkühl- und Trockenlager im laufenden Betrieb erneuert. Zu den vielen...
19.08.2022
Eine eingespielte Partnerschaft für die Flugzeugindustrie
Im Lager eines europäischen Flugzeugherstellers hat das Unternehmen TELOGS als Partner des Generalunternehmers LTS Nordwest GmbH in den letzten zwölf Monaten ein interessantes Retrofit-Projekt...