Neuer Servomotor für lange Verfahrwege

Die Servomotoren der AZX-Serie von Oriental Motor erreichen hohe Drehmomente im oberen Drehzahlbereich. Aufgrund dieser Leistungsfähigkeit eignen sich die Antriebe besonders für Anwendungen mit langen Verfahrwegen. Der integrierte batterielose Absolutsensor sorgt dafür, dass die Positionsinformationen immer zur Verfügung stehen.

(Bildquelle: Oriental Motor (Europa)
(Bildquelle: Oriental Motor (Europa)

Oriental Motor hat seine Servomotoren der AZX-Serie speziell für den Positionier- und Dauerbetrieb entwickelt. Das Absolutsystem des eingebauten mechanischen Encoders ermöglicht ein schnelles Fahren in die Grundstellung und somit verkürzte Maschinenzyklen. Darüber hinaus bewirkt der Absolutsensor eine verbesserte Genauigkeit der Referenzierung. Der mechanische Multiturn-Absolutencoder erkennt die Absolutposition des Antriebs bis ±900 Umdrehungen (1800 Umdrehungen) der Motorwelle von der Referenzpunktposition. Er behält die erfassten Positionswerte zudem auch im ausgeschalteten Zustand bei. Ein weiterer Vorteil des integrierten Encoders: Der Einsatz fehleranfälliger Referenzsensoren oder externer Sensoren ist nicht erforderlich.

Da der ABZO-Sensor mechanisch arbeitet, entfällt auch der Einbauraum für eine Batterie, sodass uneingeschränkte Möglichkeiten für die Treiberinstallation bestehen. Oriental Motor liefert den Servomotor mit einem Treiber mit Feldbus (EtherCAT oder EtherNet/IP). Er lässt sich über ein einziges Kabel mit der übergeordneten Steuerung verbinden. Deren Programmierung wird durch die Sequenzfunktion der Parametrier-Software MEXE02 von Oriental Motor vereinfacht.

Die Servomotoren der AZX-Serie gibt es in der Standardausführung mit Flanschmaßen von 60 Millimtern und 85 Millimetern sowie in einer Variante mit PS-Getriebe (Flanschmaß 90 Millimeter). Sowohl die Standardausführung als auch das Modell mit PS-Getriebe ist mit einer elektromagnetischen Bremse ausgestattet. Als Zubehör ist u. a. ein Bremswiderstand erhältlich, der an den Treiber angeschlossen wird und die erzeugte Bremsenergie abführt.

Printer Friendly, PDF & Email
18.08.2022
Drehgeberhersteller Posital hat seinen Online-Produktfinder aktualisiert, um das umfangreiche Sortiment an montagefertigen Kit Encodern aufzunehmen. Die Erweiterung des intuitiven Online-Tools macht...
12.12.2022
Oriental Motor stellt zwei neue Antriebe der BLV-R-Serie vor
Die leistungsstarken bürstenlosen DC-Motoren der BLV-R-Serie von Oriental Motor sind jetzt auch mit Nennausgangsleistungen von 60 Watt und 400 Watt erhältlich. Aufgrund ihrer leichten, kompakten...
12.01.2024
Drehgebersteller Posital hat ein umfangreiches Upgrade seiner Familie von 36-Millimeter-Kit-Encodern für integriertes Motorfeedback gestartet. Die neuen, aufwändig überarbeiteten Montage-Kits, die im...
01.09.2021
Upgrade der Profinet-Schnittstelle für Absolut-Drehgeber von Posital
Posital hat die Profinet-Kommunikationsschnittstelle für seine IXARC-Absolutgeber noch einmal deutlich optimiert. Beim Upgrade wurde die Geschwindigkeit der Schnittstelle erhöht und die Zykluszeit um...
31.03.2022
Die explosionsgeschützten Ixarc-Drehgeber von Posital wurden nach den europäischen bzw. internationalen ATEX/IECEx-Richtlinien für elektrische Produkte der Kategorie 3 zertifiziert. Diese Geräte...
18.09.2023
Im Rahmen der ehrgeizigen Nextgen-Initiative hat Sensorhersteller Posital sein komplettes Portfolio an magnetischen IXARC-Drehgebern einer umfassenden Aktualisierung unterzogen. Während inkrementale...