Neue Stapler-Baureihe für vielseitige Einsatzmöglichkeiten von Baoli

Die Stapler der neuen Baureihe „Baoli KBD/G 25-35“ sind in Europa, dem Nahen Osten und Afrika mit Tragfähigkeiten von 2,5, 3,0 und 3,5 Tonnen erhältlich. Ihre einfache und robuste Konstruktion ist auf Produktivität und Stabilität ausgelegt. Die KBD-Stapler werden von Doosan-Euro-5-Dieselmotoren angetrieben. Für Märkte, in denen eine CE-Konformität nicht vorgeschrieben ist, ist zudem ein Weichai-Dieselmotor erhältlich. Die KBG-Baureihe ist mit Doosan-Treibgasmotoren ausgestattet, die in entsprechenden Ausführungen sowohl für EU- als auch für Nicht-EU-Märkte erhältlich sind.

(Bildquelle: Baoli)
(Bildquelle: Baoli)

Die „Baoli KBD/G“-Serie ist Baoli zufolge ideal für eine Vielzahl von industriellen und gewerblichen Anwendungen. Das hochwertige hydrodynamische Getriebe verspricht gute Manövrierbarkeit und ruhige Fahreigenschaften. „Unsere neuen Modelle der Serien KBD und KBG sind daher die erste Wahl für alle Anwender, die ein solides Qualitätsprodukt mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis suchen", sagt Francesco Pampuri, Brand Management Director bei Baoli und verweist auf die zahlreichen Fahrerassistenzsysteme, mit denen die Stapler ausgestattet sind. Dazu zählen der elektronische Fahrtrichtungsschalter, die leicht zugänglichen Hydraulikhebel, das Armaturenbrett mit Multifunktionsdisplay, die fußgesteuerte Feststellbremse und eine breite Palette an Sicherheitsbeleuchtungsoptionen. Auch in puncto Komfort schneiden die neuen Baoli-Gabelstapler in ihrem Marktsegment gut ab. So sorgt beispielsweise der geräumige Fahrerarbeitsplatz mit Kabinenfederung für hervorragende Sicht und Fahrkomfort. Die Stapler sind mit Halb- oder Vollkabine erhältlich.

Printer Friendly, PDF & Email
11.08.2023
Der zur Kion Group gehörende Gabelstaplerhersteller Baoli präsentierte auf der Logimat in Stuttgart erstmals seine neue Elektrostapler-Baureihe „KBE 25-35“. Jetzt geht der Hersteller den nächsten...
02.12.2021
Clark hat einen neuen Hochhubwagen auf den Markt gebracht. Der Deichselstapler PSX16 mit klappbarer Standplattform und Seitenschutzbügeln eignet sich für den wirtschaftlichen Transport von Gütern über...
30.03.2023
Mit dem KBS 12 bringt der zur Kion Group gehörende Gabelstaplerhersteller Baoli eine neue Hochhubwagenfamilie in Europa, dem Nahen Osten und Afrika auf den Markt. Die sehr kompakten neuen Fahrzeuge...
31.10.2022
Der zur Kion Group gehörende Staplerhersteller Baoli hat den neuen KBO 01L auf den Markt gebracht. Das ebenso kompakte wie wendige Elektro-Multifunktionsfahrzeug eignet sich sowohl für den...
22.11.2023
Baoli, eine Marke der Kion Group, bietet solide und robuste Flurförderzeuge ohne unnötige Extras zu einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis. Das gilt auch für den neuen Elektrohubwagen „Baoli KBP 15L“...
19.06.2023
Clark hat den Elektro-Niederhubwagen PPFXS20 mit integrierter Fahrerstandplattform einem Facelift unterzogen. Dabei hat der Flurförderzeugspezialist nicht nur die Ergonomie und Bedienerfreundlichkeit...