Kommissioniergeschwindigkeit um 50 Prozent gesteigert

Der exklusive Innenausstatter Marina Home Interiors aus Dubai setzt seit 2016 auf das Lagerführungssystem (LFS) der Ehrhardt Partner Group (EPG). Wie die Kennzahlen des Einzelhändlers belegen, hat sich das System in den vergangenen fünf Jahren bewährt und nachhaltig für Verbesserung gesorgt. Laut eigenen Angaben konnte die Kommissioniergeschwindigkeit um 50 Prozent gesteigert werden. Zudem liegt die Bestandsgenauigkeit nun bei 99,9 Prozent, die Fehlerquote ist um 90 Prozent gesunken und die Lagerplatzverteilung wurde um mehr als 70 Prozent verbessert.

2016 stand Marina Home Interiors vor der Herausforderung, eine effiziente und kostengünstige Lösung zu finden, mit der das stark wachsende Lageraufkommen bewältigt werden konnte. Die Anforderungen bestanden darin, alle Produkte im Zentrallager des Unternehmens in Dubai schnell lokalisieren zu können und die Platzprobleme bei mehr als 20.000 Palettenstellplätzen zu lösen. Im Lager sind 30 Logistikmitarbeitende beschäftigt, es verfügt über eine Sendungsverfolgung, Bereiche für den Warenein- und -ausgang sowie eine Werkstatt.

Das Lagerverwaltungssystem LFS der EPG kann alle Anforderungen von Marina Home erfüllen und so einen entscheidenden Mehrwert für das Unternehmen generieren – so wie bei den über 1.500 globalen Kunden der EPG. „Marina Home hat sich vor allem deshalb für das LFS der EPG entschieden, weil es ein effizientes System ist, das sich im Einzelhandel bewährt hat und dank seiner nutzerfreundlichen Oberfläche und Mehrsprachigkeit einfach zu bedienen ist“, erläutert James Xavier, Manager Loss Prevention bei Marina Home Interiors.  

Bevor das LFS bei Marina Home in Betrieb genommen wurde, erhielten die Logistikteams des Einzelhändlers im Logistics Solutions Center der EPG in Dubai eine Schulung. „Der Bedarf an technischer Unterstützung ist gering, da das LFS so stabil ist. Das ist die beste Eigenschaft des EPG-Produkts. Wenn wir dennoch Unterstützung benötigen, können wir uns auf den schnellen und kompetenten Support der EPG verlassen“, betont Xavier.

Printer Friendly, PDF & Email
09.11.2021
Steigerung der Kommissioniergeschwindigkeit um 95 Prozent
Der Einzelhandelskonzern Union Coop mit Sitz in Dubai hat mit der Einführung des Lagerführungssystem LFS der Ehrhardt Partner Group (EPG) enorme Fortschritte in der Lagerlogistik erzielt. Nach eigenen...
23.09.2021
Getränkegroßhändler HSE GmbH entscheidet sich für „Remira Logomate“
Der Getränkegroßhändler HSE GmbH soll künftig keine Platzprobleme mehr haben, denn das Familienunternehmen aus dem Ruhrgebiet setzt beim Bestandsmanagement von nun an auf „Remira Logomate“. Die...
03.04.2020
AR-Racking-Systeme in neuem „Smart Warehouse“ von Thyssenkrupp
Thyssenkrupp Elevator mit Hauptsitz in Essen hat im Februar 2020 im spanischen San Fernando de Henares sein erstes „Smart Warehouse“ für Ersatzteile in Betrieb genommen. Für den Kundenservice in...
21.01.2019
Die Interroll AG legt im Geschäftsjahr 2018 zu. Dabei steigt der Bestelleingang auf CHF 592,6 Million, der Nettoumsatz auf CHF 560,1 Million. Beim Reingewinn wird eine überproportionale Verbesserung...
04.06.2020
Der französische Möbelhandelskonzern Conforama mit Einrichtungshäusern in acht europäischen Ländern hat aktuell in Majadahonda bei Madrid, Spanien, ein neues Lager in Betrieb genommen. Die dort...
09.07.2020
Remote-Service-App
Liebherr erweitert mit der Entwicklung eines Remote-Service-Tools sein Angebot an digitalen Produkten für Raupenkrane, Seilbagger, Spezialteifbaumaschinen und Maritime Krane. Visuelle Information...