Per Check App von Konecranes zur smarten Kranprüfung

Krane helfen dabei, schwere Werkstücke sicher zu transportieren. Allerdings kommt es auch bei ihrem Betrieb selbst auf höchste Sicherheit an, um Unfällen vorzubeugen, die Lebensdauer der Anlagen zu verlängern und die Prozessqualität zu optimieren. Konecranes vereinfacht die tägliche Kranprüfung jetzt mit seiner benutzerfreundlichen und leistungsstarken Check App.

„Viele unserer Kunden führen ihre Kranprüfung noch mit Stift und Papier durch“, sagt Sebastian Kijas, Marketing and Communications Specialist bei Konecranes. „Die Ergebnisse müssen dann entweder analog in Ordnern archiviert oder in ein Computersystem eingegeben werden.“ Beide Lösungen beinhalten zusätzliche Schritte und mehr Aufwand, um die Kontrollen nachvollziehbar und transparent zu halten. Darüber hinaus können sich bei der manuellen Übertragung der Ergebnisse Fehler einschleichen. Sebastian Kijas: „Unsere neue ‚Check App‘ sorgt hier für Klarheit und spart viel Zeit und organisatorischen Aufwand.“ Anwender können die App direkt aus dem Apple Appstore oder Google Play auf ein Smartphone oder Tablet herunterladen und wichtige Prüfungen wie etwa die Anfahrkontrolle direkt vor Ort dokumentieren. Per Abruf lassen sich die Daten anschließend jederzeit über das Kundenportal „your Konecranes“ zur Ansicht, für die interne Revision und die Einhaltung von Vorschriften einsehen. Dabei folgt die „Check App“ den Richtlinien der Norm ISO 9927 und den geltenden gesetzlichen Bestimmungen.

Tiefe Einblicke in den Kranbetrieb

Die neue „Check App“ ist komplett in das digitale Ökosystem von Konecranes integriert. „Mit der Ferndatenübertragung ‚Truconnect‘ sammeln wir bereits Zustandsdaten und die Wartungshistorie ausgewählter Komponenten in kompatiblen Krananlagen“, erläutert Sebastian Kijas. „Diese Informationen werden im Portal ‚your Konecranes‘ gebündelt, verarbeitet und für die Anwender visualisiert.“ Auch die „Check App“ überträgt die Prüfungsprotokolle zur Analyse. Sebastian Kijas: „So bieten wir Betreibern eine umfassende Übersicht über den Zustand ihrer Krane – direkt auf ihrem Display. Damit können sie anlagenspezifische Sicherheits- oder Produktionsrisiken erkennen und Optimierungspotenziale ermitteln.“ Zudem hilft die umfangreiche Datengrundlage dabei, lokale Sicherheitsvorschriften und andere Standortregeln einzuhalten.

Die Vorteile der „Check App“ im Überblick

Einfache Bedienung: Alle Kontrollen im Rahmen der täglichen Kranprüfung in einer übersichtlichen Liste und per Touchscreen intuitiv bedienbar, motiviert zur gewissenhaften Durchführung der täglichen Prüfung

Benutzerfreundlich: Auf allen aktuellen Smartphones und Tablets mit iOS oder Android verfügbar

Volle Dokumentation: Datenübertragung zum Kundenportal „your Konecranes“ gibt umfassende Einblicke in den Zustand aller Krane, erfüllt alle gesetzlichen Anforderungen und hilft dabei, die Vorschriften einzuhalten

Smarter Support: Identifiziert potenzielle anlagenspezifische Sicherheits- oder Produktionsrisiken und dokumentiert sie per Foto oder Video, zeigt Optimierungspotenziale am Arbeitsplatz sowie den Bedarf an Bedienerschulungen

Printer Friendly, PDF & Email
04.01.2022
Terminal San Giorgio S.r.l. (TSG) hat im November 2021 einen ökoeffizienten Konecranes-Gottwald-Hafenmobilkran ESP.8 für sein Terminal im italienischen Genua bestellt. Der Kran wird im Juni 2022...
14.10.2021
Komplett modernisiertes Intralogistik-System
Bolzen, Schrauben und Schwellen, in allen Größen und Formen, halten bundesweit das Schienennetz zusammen. Im Regallager des Werks Oberbaustoffe der DB Netz AG in Witten liegen tausende Teile, die...
07.10.2022
Spinelli S.r.l. (Spinelli-Gruppe) hat erstmals einen Kran der neuen Generation 6 für die Konecranes-Gottwald-Hafenmobilkranen-Flotte in seinem Terminal in Genua im Nordwesten Italiens bestellt. Der...
02.05.2022
Fertigung, Montage, Prozessanwendungen – sie alle benötigen zuverlässige und leicht handzuhabende Hebezeuge. Für alle Betreiber, die einen produktiven Hubpartner mit außerordentlich langer Lebensdauer...
28.09.2022
Oy Adolf Lahti Yxpila Ab (Adolf Lahti) und das Stauereiunternehmen Oy M. Rauanheimo Ab (Rauanheimo) betreiben seit kurzem einen ökoeffizienten Konecranes-Gottwald-Hafenmobilkran der neuen Generation 6...
04.04.2022
Ein maßgeschneidertes Schubfachregal für besonders große Bleche
Mit einem speziell angefertigten Schubfachregal für Bleche hat der Stahlbauer Stacon GmbH & Co. KG sein Blechhandling optimiert. Schlugen früher rund 15 Minuten für einen Blechwechsel zu Buche, sind...