Automatisierte Intralogistikprozesse für Prüflabore

Testo Industrial Services eröffnete im Oktober 2021 seine neue „Calibration Factory“ in Kirchzarten. Die gesamten Intralogistikprozesse für den Kalibrierstandort des führenden Kalibrierdienstleisters stammen von der Unitechnik Systems GmbH. Der Systemintegrator hat automatisierte Technologien für einen schnelleren Materialfluss und hohe Prozesssicherheit implementiert, darunter ein Automatisches Kleinteilelager mit Shuttlesystem.

Das neue automatisierte Lager- und Fördersystem wurde von Unitechnik Services entwickelt.
Das neue automatisierte Lager- und Fördersystem wurde von Unitechnik Services entwickelt.

200 neue Arbeitsplätze auf einer Nutzfläche von rund 4.200 Quadratmetern: Mit der neuen Calibration Factory hat die Testo Industrial Services GmbH ihre größte Investition in der Firmengeschichte getätigt. Um die Unternehmensprozesse effizienter auszurichten, wurden unter anderem mehrere Kalibrierlabore, eine große Auftragsabwicklung sowie die Logistikbereiche in dem neuen Gebäude zusammengelegt. Im Mittelpunkt des Mottos „Qualität trifft Effizienz“ standen die Automatisierung und die Digitalisierung.

Im Rahmen der Gestaltung des Materialflusses war die Unitechnik Systems GmbH stark in das Projekt involviert. Das vom Automatisierungsexperten entwickelte Hochregallager kann mithilfe eines Shuttlesystems mehr als 7.000 Behälter mit Prüfmitteln verwalten. Auch die Planung der Behälterfördertechnik und die Lagerverwaltungssoftware „Uniware“ stammen vom Anbieter aus Wiehl. Eine ungewöhnliche Herausforderung war dabei, die Intralogistik möglichst dezent und platzsparend in den Neubau zu integrieren, um keinen Fabrikcharakter in dem neuen Firmengebäude aufkommen zu lassen.

Printer Friendly, PDF & Email
21.02.2020
Unitechnik entwickelt intelligentes Logistikzentrum für Testo
Logistik im Labor: Um Prozesse effizient zu gestalten, plant Testo Industrial Services gemeinsam mit der Unitechnik Systems eine intelligente Logistikanlage, die die Versorgung der unterschiedlichen...
06.04.2022
Mit der Habeko GmbH & Co. KG hat Clark Europe einen neuen Vertriebspartner für Baden-Württemberg ins Boot geholt. Der erfahrene Flurförderzeugspezialist mit Sitz in Weissach im Tal im Rems-Murr-Kreis...
22.07.2019
Die Clark Europe GmbH hat mit der Serema S.A. einen neuen Vertriebspartner für Spanien gefunden. Der Flurförderzeugspezialist mit Sitz in Rubí, Barcelona, übernimmt den Verkauf und Service von Clark...
08.10.2020
Ein besonderes Jubiläum feierten jetzt der Stapler-Hersteller Linde Material Handling und das Unternehmen Suffel Fördertechnik: Die Linde Geschäftsführung konnte das 75.000ste Gerät an ihren Nachbarn...
09.03.2022
Josef Adam leitet seit dem 1. Januar 2022 neben dem Inhaber Wolfgang Hausner als zusätzlicher Geschäftsführer die Geschicke der Sitlog GmbH. Er verantwortet schwerpunktmäßig die Themen Technik...
17.05.2022
Seit 1987 konzipiert und realisiert Hörmann Logistik automatische Hochregallager, Kleinteilelager sowie die anbindende Förder- und Handlingstechnik in verschiedensten Branchen. Innovative Ideen...