Logistik-Leistung auf allen Ebenen

Traceability bei der Herstellung von Medizinprodukten dank „Viadat“

Die Vapor Factory von Storz & Bickel in Tuttlingen ist Ausdruck von Qualität, Funktionalität und Design und spiegelt die Firmenphilosophie des weltweit ersten Herstellers von medizinischen Cannabis-Inhalatoren wider. Den Kern der beiden Gebäudeflügel bildet jeweils ein automatisches Lager von Viastore. Diese verbinden nicht nur die verschiedenen Logistik- und Produktionsebenen im Gebäude, sondern schaffen zusammen mit dem Warehouse-Management-System „Viadat“ auch die Basis für effiziente Arbeitsabläufe und eine hohe Traceability.

1105
Jeder Gebäudeflügel beherbergt heute jeweils ein automatisches Behälterlager sowie ein automatisches Palettenlager. Bild: viastore
Jeder Gebäudeflügel beherbergt heute jeweils ein automatisches Behälterlager sowie ein automatisches Palettenlager. Bild: viastore

Tuttlingen ist seit jeher ein Ort der Tüftler, von Menschen, die Neues ausprobieren. Die beschauliche Stadt am Ufer der Donau gilt als ein Zentrum der Medizintechnik: Mehr als 400 Unternehmen aus dieser Branche gibt es hier aktuell. Einer dieser typischen Tuttlinger Tüftler ist Markus Storz: Angestoßen von Erfahrungen im privaten Umfeld, entwickelte er 1996 einen Verdampfer für die Cannabis-Inhalation, der als Medizinprodukt zugelassen werden kann. So etwas gab es damals noch nicht auf dem Markt. Was im Keller von Storz begann, hat einen neuen, schnell wachsenden Markt begründet.

Weiterlesen mit dem TL-Abo

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie ein Jahres- oder Testabonnement der Technischen Logistik. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Redaktion (allg.)

· Artikel im Heft ·

Logistik-Leistung auf allen Ebenen
Seite 52 bis 55
09.12.2021
Effizienzsteigerung im Fashion-Versand
Das neu erbaute Hauptvertriebszentrum von MyBox Logistics im polnischen Kielce ist mit einer hocheffizienten Sortierlinie ausgerüstet. Die modulare, auf Kompaktheit getrimmte Anlage, die jetzt in...
19.08.2022
Intralogistik als Bindeglied zwischen Serviceeinheiten und Medizinprozessen
Eines der führenden Krankenhäuser Europas – das Universitätsspital Zürich (USZ) – setzt sich zum Ziel, Vorreiter für Gesundheit und Lebensqualität zu sein. Um den Ansprüchen moderner Spitzenmedizin...
04.03.2024
Jungbrunnen für ein 25 Jahre altes Logistikzentrum
Der Gebäudetechnik-Spezialist Jung in Schalksmühle steht für zukunftsorientierte Produkte, kurze Lieferzeiten und reibungslosen Versand weltweit. Um die hohe Verfügbarkeit und die Lieferfähigkeit im...
07.03.2023
Der Markt für Fahrerlose Transportsysteme und Autonome Mobile Roboter boomt
Die flexible Fertigung steht und fällt mit flexiblen Transportprozessen. In der Lagerlogistik, im Materialhandling oder in der Kommissionierung schaffen Autonome Mobile Roboter (AMR) einen...
12.02.2024
Von Kosteneinsparung bei der Fertigung profitieren auch die Kunden
Stein Automation gehört zu den führenden Anbietern von Werkstückträger-Transportsystemen. Um die Qualität der Anlagen und deren Verfügbarkeit zu erhöhen, setzt der Maschinenbauer nun verschiedene...
28.08.2023
Modulares Retrofit zur Produktionssteigerung
Mit Weitblick und vorausschauender Planung begegnet Ensinger, Spezialist für Hochleistungskunststoffe, der erfreulich hohen Nachfrage seiner Kunden: Mit Blick auf künftige Produktionssteigerungen...