Ein vollautomatisiertes System

Neu konzipiertes Materialflusskonzept für mehrere hundert Aluminium-Coils

Für Aluflexpack (AFP), dem Spezialisten für flexible Verpackungen, konzipierte Vollert ein vollautomatisiertes Intralogistik-System am Produktionsstandort im kroatischen Drniš bei Split. Das Materialflusskonzept für mehrere hundert Aluminium-Coils umfasst neben einem Hochregallager mit einer speziellen Vorbehandlungszone den kompletten automatisierten Transport der tonnenschweren Coils unterschiedlicher Längen und Durchmesser.

1105
Das Materialflusskonzept von Vollert für Aluflexpack (AFP) umfasst neben der Lagerungim Hochregallager den kompletten automatisierten Transport tonnenschwerer Aluminium-Coils in unterschiedlichen Längen und Durchmessern am Produktionsstandort imkroatischen Drniš bei Split. Bild: Vollert
Das Materialflusskonzept von Vollert für Aluflexpack (AFP) umfasst neben der Lagerungim Hochregallager den kompletten automatisierten Transport tonnenschwerer Aluminium-Coils in unterschiedlichen Längen und Durchmessern am Produktionsstandort imkroatischen Drniš bei Split. Bild: Vollert

Ob Folien, Deckel, Behälter oder Beutel – Aluflexpack, Spezialist für flexible Verpackungen, ist auf die Verarbeitung von Aluminium- und Kunststofffolien zu hochwertigen Endprodukten spezialisiert. Doch bevor beispielsweise die Folien für Kaffeekapseln oder Milcherzeugnisse das Werk verlassen, müssen zunächst tonnenschwere Aluminium-Coils zahlreiche Arbeitsschritte durchlaufen. Im Zuge der Erweiterung des kroatischen Werks von Aluflexpack in Drniš, das 1959 gegründet und seit 2003 Teil der AFP-Gruppe ist, entwickelte Vollert dazu ein vollautomatisiertes Intralogistiksystem.

Weiterlesen mit dem TL-Abo

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie ein Jahres- oder Testabonnement der Technischen Logistik. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Redaktion (allg.)

· Artikel im Heft ·

Ein vollautomatisiertes System
Seite 49
03.11.2023
Ein individuelles Energieführungssystem ersetzt eine Festoon-Lösung
Im Bereich der Energieführungsketten für Krane verfügt Tsubaki Kabelschlepp über einen langjährigen Erfahrungsschatz und große Expertise. Kein Wunder also, dass die Aluminium Norf GmbH bei den...
29.10.2021
Intralogistik fit gemacht – ohne Produktionsausfall
Ein neues Regalbediengerät für 11 Tonnen schwere Aluminium-Coils und ein modernes Automatikkransystem für Strangpressprofile beschleunigen seit Jahresbeginn die Fertigungsabläufe von Hydro Aluminium...
25.03.2021
Materialfluss durch Einsatz von Robotik automatisiert
Um den Herausforderungen im immer härteren internationalen Wettbewerb zu begegnen, setzt die Stahlhandelsgesellschaft Weser Stahl im niedersächsischen Stuhr-Brinkum konsequent auf Automatisierung...
08.07.2021
Automobilhersteller setzt auf moderne AKL-Technologie mit Sequenzierung
Im Düsseldorfer Sprinter Werk wurde ein automatisches Kleinteilelager realisiert, über das die Montagelinien sequenzgenau mit Bauteilen versorgt werden. Wenngleich die geforderte Auslagerstrategie...
14.02.2022
Automatisches Palettenlager ermöglicht weiteres Wachstum
Ein Maximum an Lagerplätzen auf einem vorgegebenen begrenzten Raum und die höchste Flexibilität bei der Versorgung seiner Produktionsmaschinen – das war das vorrangige Ziel des Zulieferers Roland...
26.07.2023
Freihändiges Scannen ergänzt die Robotik bei Asics
Mehr denn je braucht die Handelsbranche Geschwindigkeit und Flexibilität, um eine reibungslose Multichannel-Versorgung der Kunden sicherzustellen. Jede Sendung, die das Distributionszentrum verlässt...