„Bezahlt wird pro sortiertem Artikel“

Jens Müller über Robotics as a Service als Alternative zu festen Förderanlagen

GRS (Global Robotics Services), ein Anbieter von Servicelösungen für die Automatisierung von Fulfillment, Lagerhaltung und Logistik, präsentiert zu seinem Markteintritt in Deutschland seine innovative Lösung für Robotics as a Service (RaaS). Die Redaktion von „Technische Logistik“ sprach auf der Logimat in Stuttgart mit Jens Müller, Sales Director, Deutschland, Mittel- und Osteuropa bei GRS, über die Vorteile dieses Angebots.

1105
 Bild: GRS
Bild: GRS

Christina Kasper: Herr Müller, Sie sagen, mit Ihrem RaaS können die Kunden ihre Prozesse in der Lagerhaltung straffen und deren Produktivität maximieren. Wie genau funktioniert das?

Weiterlesen mit dem TL-Abo

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie ein Jahres- oder Testabonnement der Technischen Logistik. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Christina Kasper

Christina Kasper
Redakteurin, Zeitschrift "Technische Logistik - Hebezeuge Fördermittel", HUSS-MEDIEN GmbH

· Artikel im Heft ·

„Bezahlt wird pro sortiertem Artikel“
Seite 18 bis 19
02.11.2021
Innovative Technologien und Prozesse steigern die Serviceleistung und Produktivität
Im Logistikzentrum von Würth Österreich in Böheimkirchen dominierten seit der Erbauung im Jahr 1999 manuelle Prozesse in der Zusammenstellung von Kundenbestellungen. Doch das beständige Wachstum...
20.08.2021
Hohe Flexibilität auf verändertes Kaufverhalten
Alan Penhale, Supply Chain Director bei Boots, ist für die Belieferung von über 2.300 Geschäften im Vereinigten Königreich und der Republik Irland verantwortlich. Doch seit der Corona-Pandemie...
28.10.2021
Automatisierte Retouren- und Versandlogistik bei der HABA-Firmenfamilie
Deutschland ist Retouren-Europameister. Jeder zweite Online-Kunde hat im vergangenen Jahr mindestens eine Bestellung zurückgeschickt – insgesamt über 500 Millionen Produkte. Auch bei der HABA...
05.12.2023
30 Prozent mehr Durchsatz im laufenden Betrieb
Die Erweiterung eines hochdynamischen Multi-Temperatur-Logistikzentrums für rund 1.200 Filialen im laufenden Betrieb mit einer Steigerung der Pickleistung von 480.000 Handelseinheiten auf fast 625.000...
26.10.2022
Staplerflotte sichert zuverlässige Auslieferung bei Schäfer Shop
Angesichts der gestiegenen Nachfrage im Online-Geschäft hat auch Schäfer Shop seine Intralogistik neu organisiert und ein zusätzliches Distributionszentrum in Wetzlar eingerichtet. Die neue...
09.12.2021
Auslieferleistung und Kundenservice verbessert, Logistikkosten gesenkt
Nach 25 Jahren schloss der Lebensmitteleinzelhändler Hoogvliet sein manuelles Lager in Alphen aan den Rijn und bezogen ein neues hochmodernes Omnichannel-Verteilzentrum in Bleiswijk. „Unsere...