Erwartungen voll erfüllt

Dreifach höhere Produktivität dank „Ware-zur-Person“

Die Suche nach einer nachhaltigen und flexiblen Lösung zur Lagerung von Kleinteilen führte den Elektrogroßhändler H. Gautzsch zum Autostore-Konzept. Inzwischen betreibt das Unternehmen fünf solcher Anlagen – zum Beispiel im kürzlich neu gebauten Zentrallager Süd nahe Passau.

1105

Zubehörteile für Installationen und Schaltanlagen, Systemkomponenten für Smart-Home-Anwendungen oder LED-Beleuchtungen unterschiedlichster Art: Im Zentrallager Süd der H. Gautzsch Firmengruppe stehen mehr als 30.000 Elektroartikel abrufbereit zur Verfügung. Das Logistikzentrum am Standort Rathsmannsdorf bei Passau wurde erst kürzlich in Betrieb genommen und soll dem Warenfluss von der Einlagerung bis zur Kommissionierung höchste Effizienz verschaffen. Von Rathsmannsdorf aus versorgt die Elektrogroßhandlung H.

Weiterlesen mit dem TL-Abo

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie ein Jahres- oder Testabonnement der Technischen Logistik. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Christina Kasper

Christina Kasper
Redakteurin, Zeitschrift "Technische Logistik - Hebezeuge Fördermittel", HUSS-MEDIEN GmbH

· Artikel im Heft ·

Erwartungen voll erfüllt
08.09.2021
Logistikzentrum mit automatischen Lagern sichert Wachstum eines Elektrogroßhändlers
35.000 Artikel auf Lager, mehr als 12.000 Picks pro Tag, über zwei Millionen Packstücke, die jährlich das Haus verlassen – die Zahlen von Emil Löffelhardt beeindrucken. Dies stellt besondere...
09.12.2021
Neues Zentrallager mit schweizweit erstem Hochregallager aus Holz
Nach einer Bauzeit von knapp mehr als zwei Jahren hat das neue Zentrallager der Winterhalter + Fenner AG in Wallisellen Ende Juni 2020 den Betrieb aufgenommen. Für Aufsehen sorgt, nicht nur auf...
04.03.2022
Ganzheitliche Neuausrichtung der Intralogistik mit Micro-Fulfillment-Center
Kapazitätssteigerung und Prozessautomatisierung durch ein Autostore-System sorgen im Peterhans Handwerkercenter für effiziente Lager- und koordinierte Kommissionierabfolgen mit taggleicher...
03.05.2021
Neuer AI-gesteuerter Roboter greift schnell und fehlerfrei
Der deutsche Elektrogroßhändler Obeta versendet täglich tausende Kundenbestellungen mithilfe eines Pick-it-Easy-Robot.
06.10.2023
Hochregallager und Autostore-System für den Neubau eines Logistikzentrums
Die iDM Gruppe ist der größte österreichische Hersteller von Heizungswärmepumpen. Über 400 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen entwickeln, produzieren und vertreiben jährlich über 10.000 Wärmepumpen für...
09.12.2021
Flexible Kennzeichnungen für dynamische Lagerhaltung
Mit einer Verdopplung der Fläche und der Umstellung auf ein neues Lagerverwaltungssystem hat der Baustoffbereich der Baywa AG Ende 2020 den Umbau seines Logistikzentrums in Regensburg weitgehend...