Der Name ist Programm

Schlüsselfertige Gesamtsystemlösung aus Regal, Shuttles, Förderern und Hebern

In Laufen, seit Mitte 2020 Heimat des Technologie-Centers der Stöcklin Logistik AG, betreibt der Schweizer Intralogistik-Anbieter ein hochmodernes, vollautomatisch betriebenes Logistikzentrum. Zum Einsatz kommen ausschließlich Komponenten aus eigener Produktion, darunter auch das neu im Angebotsportfolio geführte, auf hohe Performance und ein Maximum an Flexibilität ausgelegte Shuttle-System FSP (Flexible in Storage and Performance). Dabei handelt es sich um ein skalierbares Gesamtpaket aus Regalanlage, Hebern, Regalförderern und Shuttle-Fahrzeugen, das sich exakt an individuell erforderliche Anlagenleistung anpassen lässt.

1105

„Swiss made“ – soweit das Auge reicht: Im Palettenlager verfährt ein Regalbediengerät (RBG) aus der „Master“-Familie der Stöcklin Logistik AG. Parallel sorgt im Automatischen Kleinteilelager (AKL) ein „Boxer“-RBG und ein FSP-Shuttlesystem für Tempo und Präzision bei der Ein- und Auslagerung von Behältern. Der Hochleistungsheber lässt sich flexibel an den realen Bedarf in puncto Leistung anpassen. Durch ein ausgeklügeltes Steuerungskonzept passen die Shuttlefahrzeuge ihre Dynamik dem zu transportierenden Gebinde an.

Weiterlesen mit dem TL-Abo

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie ein Jahres- oder Testabonnement der Technischen Logistik. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Christina Kasper

Christina Kasper
Redakteurin, Zeitschrift "Technische Logistik - Hebezeuge Fördermittel", HUSS-MEDIEN GmbH

· Artikel im Heft ·

Der Name ist Programm
12.02.2024
Vom Schweizer Mechaniklieferanten zum internationalen Systemanbieter
Die Stöcklin Logistik AG feiert dieses Jahr ihr 90-jähriges Bestehen. 1995 übernahm Urs Grütter das Unternehmen und baute dieses erfolgreich zu einem internationalen Intralogistik-Systemanbieter mit...
17.08.2021
Innerbetriebliche Prozesse kostengünstiger und effizienter gestalten
Die Entscheidung für oder gegen eine automatisierte Lösung ist oft geprägt von Vorurteilen: Automatisierung punkte mit höherer Geschwindigkeit und besserer Platzausnutzung bei niedrigeren...
14.09.2021
Kompaktes und flexibles Shuttle-Lager für großvolumige Güter auf Europaletten
Wenn großvolumige Güter, zum Beispiel Möbel und Weiße Ware, auf Euro- und Industriepaletten platzsparend gelagert werden sollen und für das automatisierte Ein- und Auslagern ein hoher Durchsatz...
14.09.2022
Für jede Anforderung die passende Shuttle-Lösung
Die Logistikbranche steht vor großen Herausforderungen. Personalmangel, wachsender E-Commerce, der Bedarf nach einem Höchstmaß an Dynamik und Flexibilität und sich ändernde Geschäftsmodelle zwingen...
09.12.2021
Erstes in Deutschland realisiertes Multiflexlager im Tiefkühl-Bereich
Das für seine tiefgefrorenen Konditoreiwaren sowie Brötchen und Dessert-Spezialitäten bekannte Unternehmen Conditorei Coppenrath & Wiese (CCW) hat sich aufgrund der anhaltenden positiven...
12.09.2023
Reduzierter Wartungsaufwand, höhere Leistung und nachhaltiges Design
Die neueste TGW-Shuttle-Generation eignet sich für Behälter, Kartons und Tablare ohne zusätzliche Ladehilfsmittel (LHM). Seine besonderen Stärken hat das System TGW zufolge im Hoch- und...