Neuer „Flux 45“ von Hubtex: Paletten- und Langguttransport in einem

Mit dem „Flux 45“ präsentiert Hubtex seinen neuen Elektro-Mehrwege-Gegengewichtsstapler im Tragfähigkeitsbereich bis zu 4,5 Tonnen. Damit ersetzt das Fuldaer Unternehmen den Vorgänger durch einen noch kompakteren 2-in-1-Stapler bei gleichzeitig größerer Tragfähigkeit. Das kompakte Gerät ist Hubtex zufolge die Lösung, wenn meist Paletten, regelmäßig aber auch lange Lasten bewegt werden müssen. Denn im Vergleich zum Langguthandling mit Frontstaplern erhöhe er die Sicherheit deutlich.

(Bildquelle: Hubtex)
(Bildquelle: Hubtex)

Der neue „Flux 45“ ist als Mehrwegestapler vor allem dann gefragt, wenn Kunden überwiegend palettierte Ladungen, immer wieder aber auch lange Lasten seitwärts bewegen müssen. Typische Einsatzgebiete sind Baumärkte oder produzierende Unternehmen im Anlagen- und Maschinenbau. Meist sind hier jedoch konventionelle Frontstapler im Einsatz, die palettierte Lasten optimal bewegen können und aufgrund ihrer guten Rundumsicht und den Fahrereigenschaften bei Staplerfahrern sehr beliebt sind. Geht es dagegen um den Transport langer Lasten, wird es für konventionelle Frontstapler problematisch. Sie benötigen breite Gänge und es entsteht ein erhöhtes Unfallrisiko, da die Auflagefläche des Langgutes auf dem Stapler häufig zu gering ist oder das Langgut über Hindernisse gehoben werden muss.

„Anwender stehen dann vor der Entscheidung, in einen spezialisierten Seitenstapler zu investieren. Angesichts geringer Einsatzzeiten ergibt dies jedoch wirtschaftlich gesehen wenig Sinn. Mit dem ‚Flux 45‘ erhalten Anwender ein Gerät, das als Front- und Seitenstapler flexibel einsetzbar ist und die Investition in zwei Fahrzeuge überflüssig macht. Gleichzeitig sorgen die Robustheit und Langlebigkeit unserer Fahrzeuge für geringe Total Cost of Ownership“, erklärt Michael Röbig, Prokurist und Bereichsleiter Produktmanagement bei Hubtex.

Wie alle Modelle aus der Flux-Serie punktet auch der neue „Flux 45“ mit kompakten Dimensionen bei einer gleichzeitig hohen Tragfähigkeit. Im Vergleich zum Vorgänger wurde die Fahrzeuglänge um 14 Prozent reduziert, was ihn noch wendiger macht. Ein besonderes Merkmal ist außerdem das Hubgerüst mit Mastneigung. Dadurch kann der „Flux 45“ als Frontstapler beispielsweise zur Be- und Entladung von Lkw eingesetzt werden oder wahlweise als Seitenstapler lange Lasten durch schmale Hallentore transportieren. Gleichzeitig sorgt es für Sicherheit auf unebenen Böden, was vor allem im Außeneinsatz ein Vorteil ist. Auch auf eine höhere Bodenfreiheit und größere Bereifung legte Hubtex bei der Entwicklung Wert, um den neuen FluX 45 optimal für den Einsatz im Außenbereich auszustatten.

Besonders wendig, effizient und arbeitsfreundlich wird der „Flux 45“ durch seinen geräuscharmen und umweltfreundlichen Elektroantrieb in Kombination mit der innovativen 360-Grad-HX-Lenkung. Sie macht einen fließenden Fahrtrichtungswechsel ohne Zwischenstopp von der Längs- in die Querfahrt möglich. Die Kabine des neuen „Flux 45“ zeichnet sich durch eine höchstmögliche Ergonomie aus und sorgt damit für maximalen Fahrkomfort. Großen Wert hat Hubtex bei der Entwicklung auch auf das Thema Rundumsicht gelegt. Eine mittige Sitzposition, ein großzügiger, niedriger Einstieg, kompaktere Hubgerüste sowie ein einsatzoptimierter Gabelträger mit Seitenschieber sorgen für optimale Sichtverhältnisse. Erhältlich ist die Kabine wahlweise als geschlossene Außen- oder offene Innenkabine.

Printer Friendly, PDF & Email
20.03.2023
Hubtex hat seinem Elektro-Mehrwege-Gegengewichtsstaplers „Flux“ ein Update verpasst. Die neue Generation für die Tragfähigkeitsklasse drei Tonnen feiert auf der Logimat 2023 Premiere. Am Stand erleben...
17.10.2022
Von Coils über Papierrollen bis zu großen Werkzeugen: Mit einer neu erweiterten Range von 8 Tonnen bis 30 Tonnen lösen die Fahrzeuge der Kompaktstapler-Serie „Roxx“ von Hubtex spezifische...
06.01.2023
Neuer „Phoenix 2825“ mit reduzierter Geräuschemission dank Silencepumpe
Der Flurförderzeughersteller Hubtex baut seine „Phoenix“-Baureihe aus und stellt die neue Serie „Phoenix 2825“ vor. Der Elektro-Mehrwege-Seitenstapler für das Handling von langen, schweren und...
20.10.2021
Ob in großen Werksanlagen, im Außenbereich von metallverarbeitenden Industrien oder auch an Frachtumschlagpunkten wie Flug- und Seehäfen – an diesen Logistik-Standorten herrscht selten Platzmangel. In...
02.12.2021
Clark hat einen neuen Hochhubwagen auf den Markt gebracht. Der Deichselstapler PSX16 mit klappbarer Standplattform und Seitenschutzbügeln eignet sich für den wirtschaftlichen Transport von Gütern über...
21.01.2022
„Produkte und Verpackung von heute, für die Welt von morgen.“ So lautet eines der Mottos von der Etimex Primary Packaging GmbH, die seit über 70 Jahren nachhaltige und recycelbare Verpackungslösungen...