Warendurchsatz signifikant gesteigert

Kühllogistik von Unitechnik setzt Maßstäbe bei der E2-Kisten-Förderung

Frischelieferungen an Restaurants, Kantinen und Hotels sind das Kompetenzgebiet der Sander Gourmet GmbH. Um mehr Flexibilität in ihren Lieferdienstleistungen zu schaffen, errichtete der Komplettanbieter im Food-Service-Markt kürzlich ein neues Kühllogistikzentrum am Standort Wiebelsheim. Für die entsprechende technische Expertise setzte Sander Gourmet dabei auf die Unitechnik Systems GmbH – und konnte seinen Warendurchsatz dadurch signifikant steigern.

1105
Am Wareneingang sequenziert ein Depalettierroboter die einzelnen Ladungsträger. Bild: Unitechnik Systems
Am Wareneingang sequenziert ein Depalettierroboter die einzelnen Ladungsträger. Bild: Unitechnik Systems

Die Maschinen fahren runter, für eine halbe Stunde ist die Produktionshalle leer: Mittagspause. Vor allem nach einer harten Schicht schmeckt das Essen in der Kantine noch mal so gut. Doch woher kommen eigentlich der Lachs in Zitronen-Dill-Soße, die Gemüselasagne oder die Rosmarin-Kartoffeln? Oft werden Unternehmen damit von Convenience-Food-Herstellern wie der Sander Gourmet GmbH beliefert. Das Unternehmen steht mit seiner Frische-Manufaktur für hohe Qualität und Produktvielfalt. Es ist Teil der Sander Holding GmbH und Co. KG aus Wiebelsheim, die seit über 45 Jahren unzählige Märkte im Food-Service-Bereich bedient.

Weiterlesen mit dem TL-Abo

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie ein Jahres- oder Testabonnement der Technischen Logistik. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Redaktion (allg.)

· Artikel im Heft ·

Warendurchsatz signifikant gesteigert
Seite 92 bis 93
26.07.2023
Neue Maßstäbe bei der Fleischkisten-Förderung
Frischelieferungen an Restaurants, Kantinen und Hotels sind das Kompetenzgebiet der Sander Gourmet GmbH. Um mehr Flexibilität in ihren Lieferdienstleistungen zu schaffen, errichtete der...
08.07.2021
Automobilhersteller setzt auf moderne AKL-Technologie mit Sequenzierung
Im Düsseldorfer Sprinter Werk wurde ein automatisches Kleinteilelager realisiert, über das die Montagelinien sequenzgenau mit Bauteilen versorgt werden. Wenngleich die geforderte Auslagerstrategie...
17.08.2021
Innerbetriebliche Prozesse kostengünstiger und effizienter gestalten
Die Entscheidung für oder gegen eine automatisierte Lösung ist oft geprägt von Vorurteilen: Automatisierung punkte mit höherer Geschwindigkeit und besserer Platzausnutzung bei niedrigeren...
27.04.2023
Innovative Anlage palettiert Kies-Säcke und Kartons
Platzsparend musste die Palettieranlage für die Firma Rosnerski sein und in der Lage, zwei völlig unterschiedliche Produkttypen mit nur einem Greifer zu handeln. Denn sowohl Säcke mit Kies als auch...
19.08.2022
Lager eines Gewürzmühlenspezialisten im laufenden Betrieb modernisiert
Wer resiliente Wertschöpfungsketten formen will, um Lieferversprechen gegenüber Kunden einzuhalten, benötigt eine leistungsstarke Intralogistik. Der oberösterreichische Gewürzspezialist Almi...
06.10.2023
Wann ist Automatisierung in der Intralogistik die beste Wahl?
Die Entscheidung für oder gegen eine automatisierte Lösung ist oft geprägt von Vorurteilen: Automatisierung punkte mit höherer Geschwindigkeit und besserer Platzausnutzung bei niedrigeren...