„Im Markt gut aufgestellt“

Ein Gespräch über die aktuellen Herausforderungen der Digitalisierung

Eine durchgängige End-to-End-Digitalisierung in der Logistik hat unter Logistikverantwortlichen eine immer höhere Priorität, das zeigt auch der von Körber Supply Chain durchgeführte Benchmarking Report 2022, der sich Best Practices der Branche und Möglichkeiten der operativen Optimierung widmet. Die Redaktion „Technische Logistik“ sprach darüber mit Rene Hermes, Executive Vice President und Chief Marketing Officer bei Körber Supply Chain Software, und erfuhr unter anderem, welche strategischen Ziele das Unternehmen verfolgt und worauf es für Körber am Ende ankommt.

1105
 Bild: Körber Supply Chain Software
Bild: Körber Supply Chain Software

Christina Kasper: Herr Hermes, der von Körber durchgeführte Benchmarking Report 2022 kommt zu dem Ergebnis, dass laut Umfrage 84 Prozent der Unternehmen der Digitalisierung in der Logistik eine strategisch hohe Priorität einräumen. Wie zufrieden sind Sie in diesem Zusammenhang mit Ihrer Positionierung am Markt?

Weiterlesen mit dem TL-Abo

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie ein Jahres- oder Testabonnement der Technischen Logistik. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Christina Kasper

Christina Kasper
Redakteurin, Zeitschrift "Technische Logistik - Hebezeuge Fördermittel", HUSS-MEDIEN GmbH

· Artikel im Heft ·

„Im Markt gut aufgestellt“
Seite 14 bis 15
03.11.2023
Michael Brandl über Herausforderungen, Trends und die Grenzen der Lagerautomatisierung
Marktführerschaft durch Technologieführerschaft, das ist eines der Ziele, wenn nicht sogar das Ziel des Körber-Geschäftsfelds Supply Chain. Dabei spielen viele Faktoren eine Rolle, angefangen bei der...
02.02.2023
Autonome Alternative: Flexible Leistungssteigerung mit AMR
Autonome mobile Roboter (AMR) kommen auch in Europa in Fahrt. Hier sind viele Logistikstandorte durch ihre technischen und baulichen Gegebenheiten prädestiniert für den Einsatz der wendigen Roboter...
03.11.2023
Hochkarätige Besetzung und innovative Themen auf der Elevate EMEA 2023 in Prag
Ende September fand in Prag ein großes Anwendertreffen von Körber statt. Thematisch im Fokus stand die Digitalisierung in Zeiten der Veränderung. Neben dem Gastgeber mit dabei: Partner von Körber und...
20.05.2022
Bierkistenlogistik inklusive Laserortung, digitalem Zwilling und SAP EWM
Kein Scannen, kein Suchen. Warsteiner hat seine Supply Chain hinterfragt und sein logistisches Netzwerk optimiert. Jetzt sorgen Laser, digitale Zwillinge und ein nachhaltig umgesetztes SAP EWM für...
09.12.2021
Risikomanagement für Supply-Chain- und Produktionsversorgung
Beim aktiven Risikomanagement zur Stabilität der Supply Chain bieten Software-Systeme für intelligentes Supply-Chain-Network-Design ein breites Instrumentarium zur präventiven Gestaltung von...
06.10.2023
Dr. Andreas Bahke über das integrative Zusammenspiel von WMS, WCS und AMR
Vierteljährlich findet seit diesem Jahr der TL-Talk zu unterschiedlichen Themen statt – im September 2023 zum Thema „Software und Automatisierung“. An den Gesprächsrunden nahmen verschiedene...