Ein Greifer für alles

Innovative Anlage palettiert Kies-Säcke und Kartons

Platzsparend musste die Palettieranlage für die Firma Rosnerski sein und in der Lage, zwei völlig unterschiedliche Produkttypen mit nur einem Greifer zu handeln. Denn sowohl Säcke mit Kies als auch Kartons sollten vollautomatisch ohne Greiferwechsel auf Euro-Paletten gepackt werden.

1105
Der Roboter – eingesetzt wurde ein „Kawasaki RD080N“ – entnimmt die Kies-Gebinde oder Kartons vom Rollenband und setzt sie entsprechend des zuvor festgelegten Palettierschemas auf der Palette ab. Bild: De Man
Der Roboter – eingesetzt wurde ein „Kawasaki RD080N“ – entnimmt die Kies-Gebinde oder Kartons vom Rollenband und setzt sie entsprechend des zuvor festgelegten Palettierschemas auf der Palette ab. Bild: De Man

Die Lösung: Die kompakte MRZ von de Man mit einer Breite von nur 2,46 Meter und einem eigens entwickelten Gabelgreifer zum sicheren Transport der Produkte. Pufferplätze sowohl bei der Leicht- als auch der Palettenfördertechnik sorgen für einen reibungslosen Palettiervorgang. Und auch auf zukünftige Änderungen im Produktsortiment ist Rosnerski bestens vorbereitet: Neue Packschemen können im Packschemen-Generator von de Man vom Kunden in wenigen Schritten selbst angelegt werden.

Weiterlesen mit dem TL-Abo

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie ein Jahres- oder Testabonnement der Technischen Logistik. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Redaktion (allg.)

· Artikel im Heft ·

Ein Greifer für alles
Seite 46 bis 47
25.03.2021
Automatisierte Palettierung bei einem bayerischen Lebensmittelhersteller
Um seinen Innovationsvorsprung gegenüber dem Wettbewerb weiter auszubauen, entschied sich die Fleischwerke E. Zimmermann GmbH für die Zusammenarbeit mit einem Automatisierungsspezialisten. Nun...
19.08.2021
Interaktives Robotiksystem zur Entladung von Seecontainern
Seecontainer werden im Normalfall manuell entladen. Alternative Lösungen, diesen Prozess zu automatisieren, konnten sich bisher nicht etablieren. In einem aktuellen Forschungsprojekt hat das Bremer...
15.04.2021
Automation der Kommissionierung mit kollaborativem Roboter
Das japanische Pharmaunternehmen Takeda hat begonnen, für die Verpackung an seiner Oranienburger Produktionsstätte Roboter einzusetzen. Nun entlastet ein kollaborativer CR-15iA im 24/7-Betrieb die...
14.04.2022
Palettieren mit Roboter ohne Schutzzaun bei Verla-Pharm
Die Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel von Verla-Pharm liegen seit Jahrzehnten im Trend. Das bedeutet für diesen Branchenpionier aber auch: immer größere Durchsätze, immer höherer Logistikaufwand...
27.04.2023
Schritt für Schritt zur automatischen Palettierlösung
Auch in der Logistik-Branche ist der Arbeitskräftemangel gekommen, um zu bleiben. Unternehmen, die gegensteuern wollen, können repetitive Tätigkeiten automatisieren und in die Hände kollaborierender...
09.12.2022
Vom manuellen Betrieb zu einem der größten automatisierten Distributionszentren
Im Oktober 2020 verkündeten Coop, einer der führenden Lebensmittelhändler in Schweden, und SSI Schäfer, einer der weltweit führenden Lösungsanbieter von modularen Lager- und Logistiksystemen, den...