Neuer Elektro-Hochhubwagen von Clark mit Standplattform und Seitenschutzbügeln

Clark hat einen neuen Hochhubwagen auf den Markt gebracht. Der Deichselstapler PSX16 mit klappbarer Standplattform und Seitenschutzbügeln eignet sich für den wirtschaftlichen Transport von Gütern über längere Strecken sowie für die Ein- und Auslagerung von Waren auf höhere Regalebenen. Für besonders intensive Einsätze ist der PSX16 ebenfalls mit Lithium-Ionen-Batterie (Li-Ion) erhältlich. Er kann dann überall dort eingesetzt werden, wo Betreiber von den Vorteilen dieser Technologie profitieren wollen – wie der einfachen Handhabung und Wartungsfreiheit, der Zwischenladefähigkeit oder dem gasungsfreien Nachladen der Batterie.

Der Elektro-Hochhubwagen PSX16 bietet eine Tragfähigkeit von 1.600 Kilogramm, serienmäßige Servolenkung, eine Batteriekapazität von bis zu 375 Amperestunden bei der Blei-Säure-Version sowie einem seitlichen Batteriewechsel.

Robust und leistungsstark

Dank kompakter Abmessungen und einem geringen Wenderadius eignet sich das Gerät für den Einsatz in platzkritischen Arbeitsbereichen und den Mitgängerbetrieb. Hierzu lassen sich sowohl die Standplattform als auch die Seitenbügel wegklappen. Im Mitgängerbetrieb ist die Fahrgeschwindigkeit reduziert und ermöglicht so ein präzises Rangieren. Der kraftvolle Hubmotor und das proportionale Hydrauliksystem sorgen für ein sanftes und präzises Heben und Senken von Lasten in Hubhöhen von bis zu 5,8 Metern. Mithilfe der Vier-Punkt-Auflage erzielt der Bediener mit dem PSX16 eine hohe Resttragfähigkeit. Dabei garantiert der moderne Fahrmotor in Drehstromtechnik einen hohen Wirkungsgrad mit kräftiger Beschleunigung und schnellem Fahrtrichtungswechsel.

Ergonomisches und sicheres Lasthandling

Für einen leichten und ergonomischen Auf- und Abstieg hat Clark die Tritthöhe der Plattform mit nur 160 Millimetern sehr niedrig ausgelegt. Eine gute Rundumsicht sorgt dafür, dass der Bediener die Gabelspitzen und Ladung stets im Blick hat. Auf längeren Transportstrecken und in Kurven profitiert er von Seitenschutzbügeln mit Soft-Grip-Oberfläche, die einen angenehmen Halt sicherstellen. Der Bediener kann die Seitenschutzbügel aktivieren, ohne dass er dazu das Fahrzeug verlassen muss. Mithilfe der gefederten und vibrationsarmen Standplattform wird die Wirbelsäule des Bedieners entlastet. Der Fahrer kann somit stressfrei auch längere Strecken überwinden. Für ein hohes Maß an Sicherheit wird bei Kurvenfahrt die Geschwindigkeit automatisch reduziert. Das Fahrzeug verfügt über einen Rückrollschutz für den sicheren Einsatz bei leichten Steigungen. Die serienmäßige Hubgerüstdämpfung erlaubt dem Bediener ein sicheres und ruckfreies Ein- und Auslagern von Waren. Die ergonomische Deichsel eignet sich gleichermaßen für Rechts- und Linkshänder. Das im Rahmen integrierte Display informiert über den Batterieladezustand, die Betriebsstunden sowie über Fehler-Code-Meldungen.

 

Li-Ion-Power für intensive Einsätze

Der Hochhubwagen PSX16 ist für besonders intensive Einsätze oder im Mehrschichteinsatz auch als Li-Ion-Version mit einer Batteriespannung von 205 Amperestunden erhältlich. Die hohe Energiedichte der Batterie ermöglicht eine hohe Fahrleistung und Verfügbarkeit ohne lästigen Wechsel der Batterie. Die Li-Ion-Batterie garantiert extrem kurze Ladezeiten. Durch ein schnelles Zwischenladen in Pausenzeiten ohne Einschränkung der Batterielebensdauer kann eine 24/7-Fahrzeugverfügbarkeit erreicht werden. Dazu wird einfach das externe Ladegerät an die Batterie angeschlossen. Es wird kein Starkstromanschluss benötigt. Ein Nachladen der Batterie ist an jeder 230 Volt-Steckdose möglich. Batterie und Ladegerät in der Li-Ion-Ausführung sind dabei optimal aufeinander abgestimmt, und das verbaute Batteriemanagementsystem sorgt für einen sicheren Betrieb.

Printer Friendly, PDF & Email
11.10.2022
Clark hat die Niederhubwagen mit klappbarer Fahrerstandplattform einem Facelift unterzogen und alle Modellvarianten unter der Bezeichnung PPXS20 zusammengefasst. Die neue Baureihe verfügt zum Beispiel...
04.10.2023
Mit den Linde T16 P bis T20 P bringt Linde Material Handling (MH) zwei neue, kompakte Niederhubwagen mit klappbarem Fahrerstand für vielfältige Einsatzzwecke auf den Markt. Die Fahrzeuge mit 1,6 und 2...
24.03.2023
Clark präsentiert neuen Niederhubwagen für leichte Einsätze
Clark hat einen neuen Niederhubwagen für leichte Transportaufgaben auf den Markt gebracht. Das Fahrzeug mit der Modellbezeichnung LWio15 verfügt über eine Tragfähigkeit von 1.500 Kilogramm und eignet...
19.06.2023
Clark hat den Elektro-Niederhubwagen PPFXS20 mit integrierter Fahrerstandplattform einem Facelift unterzogen. Dabei hat der Flurförderzeugspezialist nicht nur die Ergonomie und Bedienerfreundlichkeit...
22.02.2022
Der zur Kion Group zählende Flurförderzeughersteller Baoli hat einen neuen elektrischen Handhubwagen auf den Markt gebracht. Der ebenso effiziente wie vielseitige EP 15-03 eignet sich für den...
30.08.2023
Neue Nieder- und Hochhubwagen sowie Doppelstockbelader von Linde Material Handling für effizientes Be- und Entladen
Mit zehn technisch verbesserten Niederhub-, Hochhub- sowie Doppelstockbelader-Modellen können Kunden von Linde Material Handling (MH) ihre Be- und Entladeprozesse ab sofort noch produktiver gestalten...