Messenachrichten

Hannover Messe virtuell

Nord Digital Trade Fair 2021

Vom 12. bis 16. April verstärkt Nord Drivesystems erneut mit der Nord Digital Trade Fair 2021 im Rahmen der Hannover Messe seine virtuelle Präsenz. Die Antriebsexperten informieren auf beiden Plattformen über wichtige Branchennews und präsentieren das neue Hocheffizienzportfolio von Nord. Zu den Produkt-Highlights zählt auch das patentierte „Duo Drive“.

Kuli Kempkes auf der Hannover Messe 2021

Die Kuli Hebezeuge – Helmut Kempkes GmbH präsentiert sich auch dieses Jahr wieder auf der Hannover Messe, die vom 12. April bis zum 16. April 2021 zum ersten Mal rein digital stattfindet. Dabei ist Kuli als Mitaussteller auf dem virtuellen NRW-Gemeinschaftsstand vertreten, gemeinsam mit anderen namhaften Unternehmen aus der Region. Interessenten und Kunden können sich hier von innovativer Krantechnik begeistern lassen.

Künstliche Intelligenz (KI) optimiert Prozesse und gestaltet die gesamte Produktion zuverlässiger, flexibler und resilienter. Wie genau das funktioniert, zeigen Forscherinnen und Forscher des Fraunhofer IPA von 12. bis 16. April auf Hannover Messe, die in diesem Jahr virtuell stattfindet.

Auf der Hannover Messe zeigt der Automatisierer Pilz im Rahmen seines virtuellen Messeauftritts, wie sich das Leitthema „Industrial Transformation“ der Hannover Messe schon heute in der Industrie umsetzen lässt – Sicherheit inklusive. Dabei stellt das Unternehmen die Aspekte Individualisierung und Digitalisierung in den Fokus.

Die Picavi GmbH zeigt auf der digitalen Hannover Messe anhand ihrer Business-Intelligence-Lösung „Picavi Cockpit“, wie Unternehmen die direkt im Logistikprozess entstehenden Daten zur Optimierung ihrer Lagerperformance nutzen können. Der Pick-by-Vision-Spezialist gibt in diesem Kontext auch einen Ausblick auf die praktische Umsetzung eines „Human-Digital-Twin“.

Mit dem Synchronmotor IE5+ setzte NORD Drivesystems neue Maßstäbe in Bezug auf die Energieeffizienz von Antriebssystemen in Lebensmittelindustrie und Intralogistik. Diesen hocheffizienten Motor hat Nord nun in ein einstufiges Stirnradgetriebe integriert und damit den Systemwirkungsgrad optimiert. Kompakter Bauraum, eine hohe Leistungsdichte und sehr geringe Geräuschemissionen sind nur einige der Vorteile für Anwender in der Intralogistikbranche oder der Lebensmittel- und Pharmaindustrie.

Standard-Winkelgelenke erfüllen millionenfach die an sie gestellten Aufgaben als Verbindungs- und Führungselemente für bewegliche Teile. Manchmal können diese Bauteile die gewünschten Anforderungen nicht vollständig erfüllen. Um dauerhaft beweglich zu bleiben, müssen sie daher individuell auf die Einbauumgebung angepasst werden.

Das neue Produkt der n Jung Hebe- und Transporttechnik GmbH ist eine Programmerweiterung der elektrisch angetriebenen Fahrwerke. Wie schon das „kleine“ Transportfahrwerk mit Hub besitzt auch die Variante JLA-e 15/30 (15 Tonnen Zuglast – 30 Tonnen Traglast) alle bekannten Eigenschaften der angetriebenen Fahrwerke, wie zum Beispiel die kompakten Abmessungen, die große Wendigkeit und nun auch über einen Hub von bis zu 50 Millimetern.

Das Potenzial für die Servicerobotik ist enorm: In Küchen und Bars, in der Pflege, auf dem Acker oder in der Logistik helfen Leichtbauroboter, monotone oder nicht ergonomische Aufgaben zu automatisieren. Damit sich solche neuen Konzepte einfach und vor allem kostengünstig umsetzen lassen, stellt Igus zur Hannover Messe einen neuen Getriebebaukasten für Cobots vor. Im Zentrum steht dabei das vollintegrierte Tribo-Wellgetriebe mit Motor, Absolutwert-Encoder, Kraftregelung und Controller.

Smarte Fabriken benötigen Etiketten für die Identifikation und Rückverfolgbarkeit, zur Bekanntgabe von Herkunft oder Inhalten. bietet dafür passende Beschriftungslösungen.

B&R läutet den Beginn der mehrdimensionalen Produktion ein

Mit „Acopos 6D“ will das Unternehmen B&R eine neue Ära der Fertigung einläuten. Magnetisch schwebende Shuttles transportieren Produkte völlig individuell durch die Maschine. Das System basiert auf dem Prinzip der Magnetschwebetechnik: Shuttles mit integrierten Permanentmagneten bewegen sich berührungslos auf einer Fläche aus Motorsegmenten. Die elektromagnetischen Motorsegmente sind 240 x 240 Millimeter groß und können zu beliebigen Formen zusammengesetzt werden.

Agravis Technik ist in Ost- und Norddeutschland führender Service- und Technikspezialist im Bereich Agrartechnik. Die zentrale Ersatzteilversorgung erfolgt über das überregional arbeitende Zentrallager der Agravis Technik-Gesellschaft in Köthen. Um die Leistungsfähigkeit im Ersatzteilgeschäft zu erhöhen und die Logistikprozesse zu vereinfachen und zu beschleunigen, investierte Agravis im letzten Jahr in ein neues Ersatzteillager. Mit der Planung und Umsetzung wurde Schulte Lagertechnik beauftragt.