Logistik und Produktion werden eins

Verknüpfung von WMS und MES schafft Voraussetzung für Smart Factory

Prozesse effizient zu managen und zugleich den Überblick zu behalten, das ist das Ziel der Vacom GmbH aus Jena. Produktion und Logistik dafür getrennt voneinander zu betrachten, war für das Unternehmen dabei allerdings nicht sinnvoll. Es galt vielmehr, die Produktion in eine Smart Factory zu verwandeln, um so über ein gemeinsames Datenmanagement von WMS, MES und SAP ERP wieder schnell auf Kundenänderungen oder neue Bedürfnisse reagieren zu können.

1105

„Je mehr Bauteile wir fertigten und je komplexer die Produktion wurde, desto mehr wurde sie zu einem schwarzen Loch“, erinnert sich Kevin Möser, Abteilungsleiter Supply Chain Management bei der Vacom GmbH. Das 1992 gegründete Unternehmen mit Sitz in Jena fertigt Komponenten für Anwendungen im Hochvakuum bis ins extreme Ultrahochvakuum. Mit Erfolg, denn der Bedarf an ultra-reinen Vakuumbauteilen besteht in immer mehr Branchen – zum Beispiel in der Forschung, bei der Chipherstellung oder für die Beschichtung von Optiken und Displays. Allein in den vergangenen eineinhalb Jahren ist das Unternehmen um mehr als 100 Personen gewachsen.

Weiterlesen mit dem TL-Abo

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie ein Jahres- oder Testabonnement der Technischen Logistik. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Christina Kasper

Christina Kasper
Redakteurin, Zeitschrift "Technische Logistik - Hebezeuge Fördermittel", HUSS-MEDIEN GmbH

· Artikel im Heft ·

Logistik und Produktion werden eins
06.10.2023
Value-Chain-Software steuert innerbetriebliche Logistik und Produktion
Häcker Küchen hat mit seinem Werk 5 eine der modernsten Produktionsstätten für Küchenmöbel realisiert. Die Value- Chain-Software „Viadat“ zeigt dabei, dass sie weit mehr als ein Warehouse-Management...
09.09.2021
Automatisierte Produktionsversorgung rund um die Uhr
Um flexibel und kurzfristig auch kleine Losgrößen effizient fertigen zu können, führte die Business Unit PCC von Phoenix Contact im ostwestfälischen Blomberg ein Fahrerloses Transportsystem (FTS) zur...
09.12.2022
Traceability bei der Herstellung von Medizinprodukten dank „Viadat“
Die Vapor Factory von Storz & Bickel in Tuttlingen ist Ausdruck von Qualität, Funktionalität und Design und spiegelt die Firmenphilosophie des weltweit ersten Herstellers von medizinischen Cannabis...
14.02.2022
Viastore rechnet auch 2022 mit kontinuierlichem Wachstum
Trotz Unsicherheiten, Einschränkungen bei Reisen und abgesagter oder verschobener Messen durch Covid: Die Viastore Group, internationaler Anbieter von Intralogistik-Systemen, Software und Services mit...
12.07.2021
Automatiklager und moderne Software vereinfachen Prozesse, sparen Zeit und Kosten
Hohe Kosten durch extern angemietete Lagerflächen, Beschädigungen während des Transports, komplizierte Prozesse in der Lieferkette und der Wunsch nach einer besseren Umweltbilanz – das bewegte die VPK...
14.02.2022
Real-Time Locating ermöglicht flexible Produktionsmodelle
Möglichst oft das gleiche Teil produzieren – dieses alte Mantra der Produktionsplanung ist lange überholt. Moderne Technologien zur digitalen Verbindung von IT-Systemen und realen Abläufen in der...