E-Commerce und Logistik

Experten diskutierten über die Herausforderungen der Zukunft

Die Logistikwerkstatt Graz 2021 stellte die Gerätetechnik, Software, Organisation und Geschäftsmodelle des E-Commerce in den Fokus und blickte in die Zukunft.

1105
(v.l.n.r.) Hannes Hick (Technische Universität Graz), Andrea Pilz-Kapfinger (Österreichische Post AG), Thorsten Schmidt (Technische Universität Dresden) und Gerhard Greiner (ALP.Lab GmbH) diskutieren zum Thema „autonome Zustellfahrzeuge“ Bild: Hannes Hick, Thorsten Schmidt, Christian Landschützer
(v.l.n.r.) Hannes Hick (Technische Universität Graz), Andrea Pilz-Kapfinger (Österreichische Post AG), Thorsten Schmidt (Technische Universität Dresden) und Gerhard Greiner (ALP.Lab GmbH) diskutieren zum Thema „autonome Zustellfahrzeuge“ Bild: Hannes Hick, Thorsten Schmidt, Christian Landschützer

Das Duett aus Verein Netzwerk Logistik (VNL) und Institut für Technische Logistik der TU Graz (ITL) lud gemeinsam am 7. und 8. Oktober 2021 in das historische Ambiente der Aula der Alten Technik zu einem Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft ein. Bei diesem erstmals in hybrider Form durchgeführten Event verfolgten mehr als 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus fünf Nationen die insgesamt 17 Vorträge und beteiligten sich intensiv an den beiden umfassenden „Werkstattsitzungen“.

Weiterlesen mit dem TL-Abo

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie ein Jahres- oder Testabonnement der Technischen Logistik. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Prof. Dr. Christian Landschützer, Institut für Technische Logistik,
TU Graz, Österreich

Prof. Dr. Christian Landschützer

Martin Knödl

Martin Knödl
Institut für Technische Logistik,TU Graz, Österreich

Gerald Mahringer, Institut für Technische Logistik, TU Graz, Österreich

Gerald Mahringer

· Artikel im Heft ·

E-Commerce und Logistik
Seite 20 bis 21
19.08.2022
Ein Rückblick auf eine Konferenz mit Zukunftsvisionen
Ein Jubiläum der besonderen Art konnte in Graz begangen werden. So luden der Verein Netzwerk Logistik (VNL) und das Institut für Technische Logistik (ITL) der TU Graz auch 2022 wieder zur...
26.07.2023
Wie Wissenschaft und Wirtschaft Nachhaltigkeitsimpulse in all ihren Dimensionen geben können
Die diesjährige Ausgabe der Logistikwerkstatt Graz widmete sich dem Thema Nachhaltigkeit in all seinen Aspekten. Dazu wurden zum elften Mal seit 2012 Expertinnen und Experten aus der Intra- und...
26.10.2022
Eine kurze Reminiszenz an das 18. WGTL-Kolloquium in Bremen
Diese zwei Tage Ende September 2022 waren schon lange im Terminkalender markiert: Jahrestreffen der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Technische Logistik (WGTL). Der Veranstaltungsort, das Bremer...
13.05.2024
Diskussion aktueller Themen der Krantechnik
Mehr als 230 Teilnehmer erlebten auf der 32. Internationalen Kranfachtagung in Dresden ein abwechslungsreiches und fachlich anspruchsvolles Programm - Stichwort „Krane und Energiewende“. Nachfolgend...
20.10.2022
Recycling für reife Reifen – Zurück in den Wertstoffkreislauf mit Big Boxen
Als erster Fahrradreifenhersteller weltweit kümmert sich das Unternehmen Schwalbe um Rückführung und Recycling von gebrauchten Fahrradreifen aller Marken. Perfekt verpackt und sicher transportiert...
13.05.2024
„Best in Intralogistics“-Zertifikate offiziell übergeben
Auf Dortmund blickte im April wieder die gesamte Intralogistik-Welt. Bewerber des Ifoy Awards und die international besetzte Jury samt ihrer bestellten Experten trafen sich, wenn man so will, zum...