„Das ist nicht die gleiche Liga“

Ein Gespräch über Buzzwords und was (nicht) dahinter steckt

Was heute in der Intralogistik modern erscheinen möchte, schmückt sich mehr und mehr mit dem Wort „Autonomie“.Sehr zum Verdruss der Fachleute. Zwei von ihnen, Dr. Günter Ullrich, Geschäftsführer Forum-FTS, und Thomas Albrecht, Leiter Fahrerlose Transportsysteme beim Fraunhofer-Institut IML in Dortmund, sprechen im Interview mit Jan Kaulfuhs-Berger, Chefredakteur „Technische Logistik“, über Fahrerlose Transportsysteme, deren autonomes Verhaltenund die zukünftige Rolle der Künstlichen Intelligenz.

1105

Jan Kaulfuhs-Berger: Derzeit klebt sich nahezu jeder das Wort „Autonomie“ gewissermaßen als Label auf alles, was nicht manuell geführt wird. Buzzword oder überstrapazierter Fachbegriff?

Thomas Albrecht: Es ist definitiv ein Buzzword, es ist fast ein Hype! Vor allem marketinggetrieben gibt es viele Fahrzeuge, die als „autonom“ bezeichnet werden, es meist aber gar nicht sind.

Weiterlesen mit dem TL-Abo

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie ein Jahres- oder Testabonnement der Technischen Logistik. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Redaktion (allg.)

· Artikel im Heft ·

„Das ist nicht die gleiche Liga“
13.06.2023
Der TL-Talk mit Dr. Thomas Förste (R3 Solutions) und Alexander Zeilhofer (Jungheinrich)
Vierteljährlich findet seit diesem Jahr der TL-Talk zu unterschiedlichen Themen statt – im März 2023 zum Thema „Fahrerlose Transportsysteme“. An den Gesprächsrunden nahmen verschiedene Unternehmen...
14.02.2022
Der VDI Fachausschuss FTS hat sich in einem umfangreichen Leitfaden dem Thema „Autonomie bei mobilen Robotern“ gewidmet. Im Folgenden sollen die Motivation für das Vorhaben, die Grundlagen und der...
09.12.2022
Prof. Johannes Fottner über Autonomie in der Intralogistik und die Rolle des Menschen
Im September dieses Jahres fand an der TU Dresden das „Forum Technische Logistik 2022“ statt. Keynote-Speaker der eintägigen Veranstaltung in der Elbestadt war Prof. Dr.-Ing. Johannes Fottner, Inhaber...
26.10.2022
Prof. Johannes Fottner über Autonomie in der Intralogistik und die Rolle des Menschen
Im September dieses Jahres fand an der TU Dresden das „Forum Technische Logistik 2022“ statt. Keynote-Speaker der eintägigen Veranstaltung in der Elbestadt war Prof. Dr.-Ing. Johannes Fottner, Inhaber...
09.04.2024
Steuerung von Fahrerlosen Transportfahrzeugen – Algorithmen versus Künstliche Intelligenz
Fahrerlose Transportfahrzeuge (AGV) und die dazugehörige Software werden aufgrund des Fachkräftemangels in der Intralogistik immer wichtiger, da man mithilfe von AGV Aufgaben effizienter bewältigen...
03.08.2021
Ein Gespräch mit Michael Dold über 3D-Sensorik in FTS
FTS sind seit geraumer Zeit in aller Munde – auch in den TL-Experten-Talks auf der Plattform „LogiMAT.digital“. Im Vorfeld einer solchen hatte der Chefredakteur von „Technische Logistik“, Jan Kaulfuhs...