Neuer internationaler Vertriebsleiter bei Elokon

Neuer internationaler Vertriebsleiter bei Elokon

Andreas Folz, 48, übernimmt ab Oktober 2019 die Verantwortung für die internationalen Vertriebsaktivitäten bei der Elokon Gruppe. Er bringt über 20 Jahre Vertriebs- und Führungsexpertise bei weltweit agierenden Unternehmen mit.

Folz will mit seiner Vertriebsmannschaft das weltweite Wachstum des Anbieters für Assistenzsysteme in der Intralogistik sowie für Sicherheits- und Automatisierungstechnik forcieren. Darüber hinaus unterstützt er bei der strategischen Weiterentwicklung der Elokon-Unternehmensgruppe. Folz kommt von der Bito-Lagertechnik Bittmann GmbH, wo er die letzten neun Jahre den internationalen Vertrieb verantwortet hat und zudem Geschäftsführer mehrerer Landesgesellschaften war.
„Elokon steht für innovative, qualitativ hochwertige Sicherheitslösungen in der Intralogistik. Die Nachfrage für derartige Systeme, insbesondere im Hinblick auf fahrerlose Transportsysteme, Robotik und Wearables, ist hoch – sowohl in Deutschland als auch international“, so Andreas Folz.