Elokon informiert digital über Neuheiten für Industriefahrzeuge

Die Logimat konnte aus den Gründen, die jeder kennt und versteht, nicht durchgeführt werden. Elokon, Anbieter von Sicherheits- und Assistenzsystemen für die Intralogistik, plante zahlreiche Innovationen rund um sein Umgebungs-Warnsystem „Eloshield“ dem Fachpublikum zu präsentieren. Aufgrund der Messeabsage wird der Anbieter die Neuigkeiten über seine Online-Kanäle veröffentlichen.

Zu den Highlights gehören die neue Funktion „Eloshieldspeed“, die eine automatische Anpassung der Fahrzeuggeschwindigkeit in Hochrisikobereichen ermöglicht, neue „Eloshield“-Fußgängermodule und eine intelligente Sicherheitsweste.

Alexander Glasmacher, Geschäftsführer der Elokon Gruppe, sagt: „Gesundheit und Sicherheit stehen an erster Stelle und wir unterstützen die Entscheidung, die Logimat 2020 nicht durchzuführen. Mit der Online-Alternative können wir die zahlreichen geplanten Termine und Besucher digital über die Neuerungen informieren. Die Neuheiten werden ab dem 24. März auf www.logimat.elokon.de veröffentlicht.

Weitere Informationen finden Sie hier...

Printer Friendly, PDF & Email
11.06.2020
Elokon bietet Ergänzungen zu seinem Assistenzsystem „Eloshield“
Elokon, der Anbieter von Sicherheits- und Assistenzsystemen für die Intralogistik, hat eine Reihe von Neuerungen und erweiterte Funktionen für sein Umgebungswarnsystem „Eloshield“ auf den Markt...
09.04.2021
Die Herausforderungen an Sicherheit und Produktivität in der Intralogistik sind vielfältig: Termin- und Kostendruck, die wachsende Digitalisierung, zahlreiche Normen und Richtlinien sowie steigender...
12.07.2021
Industriefahrzeuge sind im Alltag unterschiedlichen Herausforderungen ausgesetzt: Bodenbeschaffenheit, Einsatzdauer, Traglast und Gegebenheiten vor Ort hinsichtlich Kurven, Streckenlängen und...
09.03.2020
Die Logimat – 18. Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement hätte ursprünglich vom 10. bis 12. März in Stuttgart stattfinden sollen, wurde aber aufgrund der sich...
25.02.2021
Mondi Ascania erhöht Arbeitssicherheit
25 Gabelstapler – rund 120 Mitarbeiter in der Produktion – vier Fertigungslinien – schmale Gänge. Am Produktionsstandort von Mondi Ascania in Aschersleben ist nicht viel Raum für Ausweichmanöver...
07.07.2021
Ifoy Award 2021
Die Entscheidung ist gefallen, die Preisträger des Ifoy Award 2021 stehen fest: Im Rahmen einer Preisverleihung im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund nahmen Vertreter der Unternehmen Arculus...