Verfügbarkeit gesteigert

Moderne Intralogistik für die Just-in-Time-Fertigung in der Verpackungsindustrie

Im Zuge des Neubaus von Werk 5 hat die Dinkhauser Kartonagen GmbH eine leistungsstarke Intralogistik zur Versorgung von hochmodernen Produktionsmaschinen implementiert. Etwa 30 Millionen Euro wurden am Standort in Hall investiert, um hier weiterhin eines der modernsten Werke für die Just-in-Time Fertigung in der Verpackungsindustrie zu bleiben. Dem Generalunternehmer für die Intralogistik oblag die Umsetzung und schlüsselfertige Übergabe einer sich aus Mechanik, Steuerungstechnik, Visualisierung und Lagerverwaltungssoftware zusammensetzenden Systemlösung.

1105

Es waren turbulente Zeiten, die Josef Dinkhauser jedoch nicht davon abhielten, im Revolutionsjahr 1848 eine Buchbinderei in Innsbruck zu gründen. Damit legte er den Grundstein für die heutige Dinkhauser Kartonagen GmbH, ein in sechster Generation inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Hall in Tirol. Im Verbund mit den Partnerfirmen Packit!, Dinkhauser Kartonagen Vertriebs GmbH, Druckzentrum Aristos und Dinkhauser Kartonagen Swiss AG konzipieren und produzieren etwa 450 Mitarbeiter Verpackungen für Kunden in ganz Europa.

Weiterlesen mit dem TL-Abo

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie ein Jahres- oder Testabonnement der Technischen Logistik. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Christina Kasper

Christina Kasper
Redakteurin, Zeitschrift "Technische Logistik - Hebezeuge Fördermittel", HUSS-MEDIEN GmbH

· Artikel im Heft ·

Verfügbarkeit gesteigert
10.12.2021
Moderne Intralogistik für die Just-in-Time-Fertigung in der Verpackungsindustrie
Im Zuge des Neubaus von Werk 5 hat die Dinkhauser Kartonagen GmbH eine leistungsstarke Intralogistik zur Versorgung von hochmodernen Produktionsmaschinen implementiert. Etwa 30 Millionen Euro wurden...
09.12.2022
Kongruente Intralogistiklösung für die Verpackungsmacher
Da waren es plötzlich zwei. Nach einjähriger Bauzeit hat die Packit! Verpackungen GmbH im Frühjahr 2022 ein weiteres vollautomatisches Hochregallager in Betrieb genommen. Ergänzend zur bestehenden...
20.05.2022
Innovative Roboterzellen ermöglichen deutlich platzsparende Logistik-Lösungen
Zu den zukunftsweisenden Fördertechniksystemen, die maßgeblich zur Bewältigung des zunehmenden Platzproblems in der Intralogistik beitragen können, gehört der neuentwickelte „Celluveyor Depal“ (kurz...
20.10.2022
Prüfanlage sichert reibungslose Palettenbereitstellung für Wellpappe-Produkte
Für die Katharina Tillmann Papier- und Wellpappenfabrik e.K. entwickelte die Sivaplan GmbH eine vielseitige Palettenprüfmaschine. Vollautomatisch sorgt die Anlage dafür, dass selbst in Stoßzeiten...
05.12.2023
Wenn zu viel Luft der Bilanz und der Umwelt schadet – und wie man Abhilfe schafft
Wer hat es nicht schon oft erlebt, dass im Paket einer Onlinebestellung nicht nur die heiß ersehnte Ware zu finden ist, sondern auch immens viel Luft. Diese Alltagsbeobachtung mag bei privaten...
09.12.2021
Hochmodernes Logistikzentrum für Flaconi gebaut
28.000 Quadratmeter Fläche, 85.000 lagernde Produkte und eine Abfertigungskapazität von bis zu 167.000 Bestellungen pro Tag – diese Werte beschreiben das neue State of the Art-Logistikzentrum von...