Vakuumhebegeräte in neuer Optik

Das Unternehmen Aero-Lift Vakuumtechnik präsentiert eine neue Generation von Vakuumhebegeräten. In neuer Optik und mit innovativen Funktionen, wie der intelligenten Warneinrichtung, der eingebauten Stromsparautomatik sowie den neuen Sicherheits-Spiralschläuchen.

LED-Lampen und verständliche Symbole auf dem neuen Kunststoff-Gehäuse in Alu-Optik signalisieren dem Bediener die Betriebsbereitschaft. Zwei hochwertige Vakuumpumpen sind staubgeschützt im ansprechenden Gehäusekasten integriert. Bei Ausfall einer Pumpe springt die andere Pumpe ein und sichert. Die neue Hebegeräte-Serie gibt es in weiteren Ausführungen bis 1.200 Kilogramm Hubkraft. Der Hauptschalter wird zum Einschalten gedreht. Wenn die grüne LED auf dem Gehäuse leuchtet, ist ein ausreichendes Vakuum aufgebaut und das Gerät ist einsatzbereit. Ein einziger Bediener reicht aus, um große, schwere Bleche ohne jegliche Kraftanstrengung über das erzeugte Vakuum materialschonend zu heben. Jetzt kann das Werkstück einer Weiterverarbeitung zugeführt werden. Die Saugplatten in gelenkiger und doppelt gefederter Ausführung sorgen für ein abgefedertes, weiches Aufsetzen und Anheben des Hebegerätes auch unter Last. Die feuerverzinkten Quertraversen als auch die Saugplatten selbst lassen sich einfach verschieben, je nach Breite und Länge des zu hebenden Werkstücks. Die Saugplatten können optional über Handschiebeventile zu- oder abgeschaltet werden. Der ergonomische Multifunktions-Bediengriff besitzt praktische Steuerungstasten für den Kettenzug und die Funktionen „Saugen/Lösen“. Der Bediengriff ist abwinkelbar und teleskopierbar. Die Dichtungen an den Saugplatten lassen sich schnell und einfach wechseln. Die Schelle wird gelöst und die Dichtungen mit wenigen Handgriffen ersetzt.

Printer Friendly, PDF & Email
22.10.2019
Die Eurotech Vertriebs GmbH realisiert standardisierte und kundenspezifische Handling- und Transportlösungen im Bereich der Vakuumtechnik. Neben einem neuen Hebegerät der Serie „ET-Hover-panel“, für...
15.12.2020
J. Schmalz GmbH erweitert Baureihe „Vacumaster Light“
Die J. Schmalz GmbH hat ihre bewährte „Vacumaster Light“-Baureihe erweitert. Dem Anwender steht jetzt neben zwei vorkonfigurierten Vakuum-Hebegeräten auch eine neue Variante mit Traversensystem zur...
20.09.2021
Das Vakuum-Hebegerät „Vacumaster“ der J. Schmalz GmbH erleichtert die Handhabung von bis zu 2.000 Kilogramm schweren Lasten. Fünf verschiedene Ausführungen – „Vacumaster Basic“ und „Comfort“,...
18.07.2019
In der Möbelfertigung lässt sich teures Rohmaterial mit der optimalen Anordnung der Werkstücke in unterschiedlichen Geometrien einsparen. Die J. Schmalz GmbH bietet dafür eine flexible Vakuum-Lösung...
11.12.2020
Der „Basic-Lift“ des Herstellers Aero-Lift Vakuumtechnik hebt Lasten bis zu 1.200 Kilogramm. Das Gerät ist netzunabhängig und durch seine 20 Kilogramm Eigengewicht auch von Hand tragbar. Eingesetzt...
09.12.2019
Folien, Papier, Wafer oder Glas – das schonende und sichere Handhaben von dünnen Werkstücken mit empfindlichen Oberflächen braucht einen Sauggreifer der beides kann: mit hoher Saugkraft dynamisch...