Trackingtechnologie für das Management von Rollkäfigen und Behältern

Trackingtechnologie für das Management von Rollkäfigen und Behältern

Das in Irland führende Brief-, Paket- und E-Commerce-Logistikunternehmen An Post hat den irischen Sigfox-0G-Netz-Betreiber VT-IoT beauftragt, seine Supply Chain mit IoT-Tracking-Devices zu revolutionieren.

Mit intelligenten Sigfox-0G-Netz-basierten Tracking-Devices kann An Post den Standort seiner Rollkäfige und Transportbehälter nun landesweit nachverfolgen. Dies sogar über die eigene Lieferkette hinaus. Sigfox hat hierzu die Haupthindernisse für den Einsatz von Trackingtechnologien eliminiert – namentlich zu hohe Kosten, zu hoher Energieverbrauch und zu geringe Netzabdeckung – und durch kostengünstige, energieeffiziente Konnektivität ersetzt, die über ein einziges globales Netzwerk bereitgestellt wird.
„Die Sigfox-0G-Netz basierte Lösung von VT-IoT hat zu einer deutlich höheren Transparenz in unserem Postvertriebsnetz geführt. Dadurch können wir für unsere Kunden eine erstklassige Servicequalität sicherstellen und die Betriebskosten durch eine verbesserte Effizienz des Containertransports senken“, erklärt Mark Devine, National Engineering Maintenance & Performance Manager, An Post.

Identifikation und Auto-ID