Technologieforum: Fahrerlose Transportsysteme (FTS) und mobile Roboter

Technologieforum: Fahrerlose Transportsysteme (FTS) und mobile Roboter

Am 18. September 2019 findet in der Filderhalle Leinfelden-Echterdingen das Technologieforum „Fahrerlose Transportsysteme und mobile Roboter“ des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnik und Automatisierung statt.

Der Trend zur wandlungsfähigen Produktion stellt immer höhere Anforderungen an die Intralogistik. Flexible Fahrerlose Transportsysteme (FTS) sind ein Schlüsselelement, um diesen Anforderungen gerecht zu werden. So versprechen innovative Technologien wie Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen oder neuartige Sensoren und Konzepte zur Lokalisierung der Fahrzeuge neue Möglichkeiten in der industriellen Produktion und Logistik. Große heterogene Fahrzeugflotten teilen Umgebungsinformationen über die Cloud, wobei die Fahrzeugrechner als „Edge Devices“ fungieren und somit den Weg zu einer verteilten Cloudarchitektur, dem sogenannten „Fog“, ebnen. Das achte Technologieforum für Fahrerlose Transportsysteme und mobile Roboter stellt diese neuen Technologien vor und zeigt, welche Ansätze realistisch bereits in den nächsten Jahren wirtschaftlich umsetzbar sind und welche schon heute in der Produktion und Logistik zum Einsatz kommen. Dabei richtet sich das Forum an Anwender, Ausrüster, Hersteller und Entwickler von Automatisierungslösungen in Materialfluss, Logistik, Produktionsautomatisierung und Servicerobotik.
Weitere Information zum Technologieforum finden Sie hier.

Fahrerlose Transportsysteme (FTS)