SSI Schäfer und BD Rowa verlängern Kooperation

SSI Schäfer und BD Rowa verlängern Kooperation

SSI Schäfer, sowie der Lösungsanbieter für automatische Kommissionierung und digitale Anwendungen, BD Rowa, werden weiterhin zusammenarbeiten. Den entsprechenden Vertrag haben beide Unternehmen um weitere fünf Jahre verlängert.

Ziel der Kooperation ist es, Kunden im Healthcare-Sektor eine Komplettlösung anzubieten, die sie schon heute für zukünftige Prozesse wie beispielsweise e-Rezept oder dem Aufbau von Hub & Spoke-Modellen vorbereitet.

Der Grundstein für die erfolgreiche Kooperation wurde mit der ersten Kooperationsvereinbarung im Jahr 2015 gelegt. In der Zwischenzeit wurden einige Projekte erfolgreich umgesetzt. „Unsere Kunden fragen gezielt nach einer Prozessoptimierung. Das fängt mit Schnell-, Mittel- und Langsamdrehern an, aber wir betrachten bei immer mehr Kunden auch den Kühlbereich und das Handling von Betäubungsmitteln. Hier reden wir dann beispielsweise im Rahmen von Prozessautomatisierung von Pickup-Terminals. Das Thema war vor fünf Jahren weniger präsent als heute“, erläutert Dirk Bockelmann, , Global Commercial Director bei BD Rowa.

Mit einer Kooperationsvereinbarung bis zum Jahr 2024 haben sich beide Unternehmen entschlossen, Kunden im Healthcare-Bereich weltweit gemeinsam bei der Optimierung ihrer Prozesse zu unterstützen und somit die Abläufe zwischen Großhandel, Apotheke und Kunden noch reibungsloser, schneller und sicherer zu gestalten.

 

Lagertechnik