Sicheres Handling mit Fasskippern

Sicheres Handling mit Fasskippern

„Wir haben unser Programm an Fasskippern von Grund auf überarbeitet, um es optimal an alle Alltagsbedingungen in Lager und Betrieb anzupassen“, erklärt Jochen Fechtel, Vertriebsleiter und Gesellschafter von fetra. „Deutlich vereinfachen konnten wir etwa das Hebelsystem. So ist ein Mitarbeiter ohne Hebegerät oder Kran in der Lage, ein Fass mittels Kippvorgang in Abfüllposition auf den Fasskipper zu bringen.“

Foto fetra