Neues Mitglied der Geschäftsbereichsleitung Industrie Service bei TÜV Nord

Neues Mitglied der Geschäftsbereichsleitung Industrie Service bei TÜV Nord

Seit 1. Dezember 2018 verstärkt Astrid Petersen die Geschäftsführung von TÜV Nord Systems. Sie ergänzt die Geschäftsführer Ralf Jung, Silvio Konrad und Ulf Theike und wird als Chief Operating Officer (COO) fungieren.

Die promovierte Physikerin ist seit April 2016 Geschäftsführerin der ebenfalls zum Industrie Service gehörenden Gesellschaft TÜV Nord Ensys. Sie wird diese Aufgabe übergeben, sobald eine Nachfolge für die Leitung der Kerntechniksparte gefunden worden ist. Vor ihrem Wirken bei der TÜV Nord Group war Astrid Petersen in verschiedenen Führungspositionen tätig, unter anderem für die Gesellschaft für Nuklear-Service GNS in Essen. In ihrer neuen Funktion wird sich Astrid Petersen um die Geschäftsfeldentwicklung des Strategischen Business Segments Industrie des Unternehmens kümmern. Darüber hinaus wird Astrid Petersen die kontinuierliche Verbesserung der Leistungsprozesse und des Arbeitsumfelds verantworten.