Neues Feature im Picavi-Ökosystem

„Picavi Alerts“ für Zeitgewinn in der Kommunikation mit dem Leitstand

Der Pick-by-Vision-Experte Picavi stellt eine weitere neue Funktion in seinem Ökosystem vor: Mit „Picavi-Alerts“ wird der Leitstand automatisch benachrichtigt, wenn ein vorher festgelegter Prozess im Lager ausgelöst wird. Das Feature ermöglicht Kommissionierern einen deutlichen Zeitgewinn in der Kommunikation mit dem Leitstand.

Ein klassischer Anwendungsfall ist die im Lageralltag immer wieder vorkommende Fehlmengenkorrektur. Dabei werden auf der technischen Seite Änderungen im bestandsführenden System vorgenommen, die einer vorherigen Information des Leitstands bedürfen. Will ein Lagermitarbeiter eine Fehlmengenkorrektur vornehmen, muss er seine eigentliche Arbeit im schlimmsten Fall unterbrechen. Erst nach der manuellen Freigabe durch einen Leitstandmitarbeiter kann der Kommissionierer seine wertschöpfende Tätigkeit fortsetzen – das kostet wertvolle Zeit und Energie. Mit den „Picavi-Alerts“ lässt sich das deutlich beschleunigen: Denn damit wird der Leitstand automatisch benachrichtigt und kann die Prozesse kontaktlos und in Echtzeit aus der Ferne freigeben.

„Picavi Alerts“ lassen sich für jeden „Wenn-dann-Fall“ im Lager einrichten. So können Anwender selbst definieren, über welche Prozessschritte der Leitstand automatisch informiert werden muss. Voraussetzung dafür ist der Einsatz von Picavi Pick-by-Vision in Kombination mit der Business-Intelligence Lösung Picavi Cockpit. „Über das in unsere Business-Intelligence-Lösung integrierte Mobile-Device-Management können wir die Picavi Alerts speziell an die individuellen Anforderungen der Kunden anpassen“, erklärt Carsten Funke, Chief Sales Officer bei Picavi. „Erste Pilotanwendungen der Picavi-Alerts zeigen bereits heute, dass sich damit ein enormer Zeitgewinn in der Kommunikation mit dem Leitstand erzielen lässt.“

Printer Friendly, PDF & Email
05.08.2022
Picavi stellt mit den „Safety Alerts“ eine neue KI-gestützte Funktionalität in seinem Pick-by-Vision-Ökosystem vor, mit der bei medizinischen Notfällen wertvolle Zeit eingespart werden soll. Der...
16.03.2021
Die Picavi GmbH zeigt auf der digitalen Hannover Messe anhand ihrer Business-Intelligence-Lösung „Picavi Cockpit“, wie Unternehmen die direkt im Logistikprozess entstehenden Daten zur Optimierung...
17.05.2022
Der Pick-by-Vision-Spezialist Picavi stellt den Mitarbeiter im Lager in den Fokus. Kernthema des Messestands ist neben neuen Funktionalitäten im Picavi-Ökosystem die Entwicklung einer intelligenten...
15.04.2021
Warehouse Management, Store Management und Produktionssteuerung aus einer Hand
Das Unternehmen Maertin & Co. hat sich dafür entschieden, seine gesamte Intralogistik zu digitalisieren. Das Ziel war es, eine höhere Lieferfähigkeit und effizientere Prozesse zu ermöglichen und so...
03.03.2021
Picavi baut sein US-Geschäft weiter aus und hat dafür zwei erfahrene Intralogistik-Experten gewonnen: Larry Olson (Bild) und Dacen Haag verstärken das Team des amerikanischen Tochterunternehmens...
18.05.2022
Die Wanko Informationslogistik GmbH zeigt in Stuttgart mit dem Leitstand eine der ersten plattformunabhängigen Online-Erweiterungen für die Software-Suite. Mit der „Wanko-Suite“ lassen sich das...