Neuer Service Manager bei Kalmar in Deutschland

Neuer Service Manager bei Kalmar in Deutschland

Seit dem 1. September 2019 leitet Klaus Dorn den Service bei der Kalmar Germany GmbH in Deutschland. Der 52jährige Staplerspezialist trat 1995 als Servicetechniker ins Unternehmen ein und erreichte seine heutige Position über Zwischenstationen als Obermonteur, Regionaleiter Kundendienst Süddeutschland und Direktor Service-Sales Europe.

Klaus Dorn übernimmt seine Aufgaben von Claus Häse, der sich in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet hat. In seiner jetzigen Funktion als Service Manager ist er Mitglied der Geschäftsführung und führt ein 131 Mann starkes Team. „Eine vordringliche Aufgabe in der aktuellen Situation ist es, den Service auf die bevorstehende Elektrifizierung unserer Flotte vorzubereiten“, so Klaus Dorn. Bis 2021 will Kalmar sämtliche Produkte vom Stapler bis zum riesigen Bargehandler alternativ mit Elektro- und Dieselantrieb anbieten.